Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Mann zeigt kleinem Mädchen eine Filmkamera
Media Center

TV- und Videomaterial

Die Bewegtbildabteilung von SOS-Kinderdorf stellt Ihnen gerne unsere Kampagnenspots für die Nutzung auf Ihren Kanälen zur Verfügung. Nehmen Sie dafür gerne Kontakt mit uns auf. Für TV-Interview- und Drehanfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle.

Fragen & Antworten

Gerne würden wir SOS-Kinderdorf mit Füllerspots unterstützen. Wie können wir Füllerspots erhalten?

Wir freuen uns sehr, dass Sie die Arbeit von SOS-Kinderdorf unterstützen möchten. Durch das kostenlose Ausstrahlen eines unserer Spots unterstützen Sie unser Engagement für Kinder und Familien in Not. Wenn Sie Spots von uns ausstrahlen möchten, wenden Sie sich bitte an das Bewegtbild-Team von SOS-Kinderdorf (video@sos-kinderdorf.de; 089 12606-361). Für die Nutzung der Spots senden wir Ihnen einen  Nutzungsüberlassungsvertrag zu, in dem wir die Einzelheiten der Nutzung festhalten. Diesen schicken wir Ihnen gerne zu. Den entsprechenden Spot erhalten Sie über einen Download-Link. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Kann SOS-Kinderdorf mir auch weiteres TV- und Videomaterial über die Arbeit des Vereins zur Verfügung stellen?

Leider können wir Ihnen kein redaktionelles Filmmaterial für Ihre freie Nutzung zur Verfügung stellen. 

Das Filmmaterial über die Arbeit von SOS-Kinderdorf entsteht sehr häufig in sehr sensiblen Zusammenhängen und wir tun alles, um die Persönlichkeitsrechte der Kinder und Jugendlichen, die sich in unserer Obhut befinden, zu schützen – während wir als spendenfinanzierte Organisation gleichzeitig das Interesse unserer Spender an unserer Arbeit zufriedenstellen möchten. 

Wenn wir in unseren Einrichtungen Filmmaterial erstellen, treffen wir mit den Protagonisten sehr klare Absprachen, wie und in welchem Zusammenhang das Filmmaterial verwendet werden darf. Eine allgemeinen Nutzung des Material darüber hinaus können wir daher leider nicht ermöglichen.

Darf ich einen Film vom YouTube-Kanal von SOS-Kinderdorf auf meiner Website/meinem Blog einbinden?

Wir freuen uns sehr, dass Sie auf die Arbeit von SOS-Kinderdorf hinweisen möchten. Gerne können Sie ein Video auf ihrer Website/ihrem Blog einbinden. Dafür klicken Sie auf unserem YouTube-Kanal auf das gewünschte Video. Unter dem Video finden Sie die Funktion Teilen/Einbinden.

Kann ich in einem SOS-Kinderdorf drehen?

Wir freuen uns sehr, dass sie über die Arbeit von SOS-Kinderdorf berichten möchten. Gerne prüfen wir Ihr Drehanliegen. Wenden Sie sich dafür bitte an die Pressestelle von SOS-Kinderdorf.

Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen unserer Arbeit für das Wohl von Kindern eine strikte Kinderschutzpolitik gemäß der UN-Kinderrechtskonvention einhalten. Das betrifft insbesondere die Persönlichkeitsrechte und das Datenschutzrecht der Kinder. Dementsprechend können nicht alle Drehanfragen genehmigt werden.

Ihre Ansprechpartnerin

Nina Ludewig
Referentin
Videoredaktion

Renatastraße 77
80639 München

Telefon: 089 12606-0
video@sos-kinderdorf.de