Aktuelles

Heute ist Welttag der sozialen Gerechtigkeit!

20. Februar 2019

Den Kreislauf der Armut durchbrechen: Soziale Gerechtigkeit geht alle an!

Kinderarmut in Deutschland

Der heutige 20. Februar hat eine besondere Bedeutung, die nur den Wenigsten bekannt sein dürfte. Er ist der Welttag der sozialen Gerechtigkeit

2009 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, hat der Aktionstag auch 10 Jahre nach Einführung nichts an Brisanz verloren. Im Gegenteil: Die Schere zwischen Arm und Reich wächst weiter und das nicht nur in Afrika, Asien oder Südamerika. Auch in Europa driftet die Gesellschaft auseinander, ein Gefühl der Ungerechtigkeit macht sich breit. Allein in Deutschland ist fast jedes fünfte Kind von Armut bedroht. Diese jungen Menschen haben schlechtere Bildungschancen, erleben soziale Ausgrenzung und sind oft in ihrer gesundheitlichen Entwicklung beeinträchtigt. Wie in kaum einem anderen Industrieland bestimmt in Deutschland leider immer noch die soziale Herkunft die Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlichen. 

SOS-Kinderdorf setzt sich seit über 60 Jahren für mehr Chancengerechtigkeit ein. Bitte unterstützen Sie uns weiterhin!