News

Thema Kinderrechte: SOS-Kinderdorf zu Gast bei der FDP-Bundestagsfraktion

13. November 2018

Podiumsdiskussion zum Thema Kinderrechte

Eine anregende Diskussion: Zu Gast bei der FDP-Bundestagsfraktion.

Kinderrechte ins Grundgesetz – das ist auch der FDP-Bundestagsfraktion ein wichtiges Anliegen. SOS-Kinderdorf folgte gerne der Einladung der stellv. Fraktionsvorsitzenden Katja Suding und dem kinder- und jugendpolitischen Sprecher, Matthias Seestern-Pauly, zu einem Fachgespräch zum Thema  „Kinderrechte ins Grundgesetz?“.
Bei dem interessanten und angeregten Austausch zwischen den Kinderrechtsexperten auf dem Podium herrschte Einigkeit, dass Kinder selbstverständlich bereits Grundrechtsträger seien und das primäre Elternrecht nicht eingeschränkt werden sollte. Ob es jedoch spezifischer Kindergrundrechte im Grundgesetz bedarf und wie diese verankert werden sollten, darüber gingen die Meinungen der Experten auseinander.