Aktuelles

Royaler Besuch im SOS-Kinderdorf in Lahore

18. Oktober 2019

Prinz William und Herzogin Kate besuchten gestern das SOS-Kinderdorf in Lahore, Pakistan. Sie lasen den Kindern vor, verbrachten Zeit in einer Kinderdorffamilie und sprachen mit Ehemaligen aus dem Dorf.

Einrichtungsleiter Almas Butt ist begeistert von der Menschlichkeit und Bescheidenheit der royalen Gäste: “Mit diesem spielerischen Umgang, dem Kricketspiel, den Späßen und den angenehmen Gesprächen eroberten sie die Herzen der Kinder im Sturm. Das ist eine Erinnerung, an die diese Kinder ihr Leben lang mit Freuden zurückdenken werden – und wir auch.“ Und auch dem achtjährigen Ahmad gefielen vor allem das Kricketspiel und die Gespräche mit Prinz William und Herzogin Kate: “Ich werde das niemals vergessen und würde sie sehr gerne wiedersehen.“ 

Gestern feierten sogar drei Kinder aus dem Kinderdorf ihren Geburtstag. Bei der Geburtstagsfeier sagte Herzogin Kate: „Wir fanden es großartig uns hier im Kinderdorf umzusehen und euch alle kennenzulernen. Ich hatte in diesem Jahr bereits angesprochen, dass es ein ganzes Dorf braucht, um ein Kind großzuziehen. Dieses Kinderdorf ist das beste Beispiel für dieses Idealbild. Ihr habt ein Zuhause aufgebaut, in dem Kinder Liebe, Schutz und Unterstützung erhalten, um die Chance auf ein besseres Leben zu haben.“