Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Podcast: Querstrich

4. September 2020

Podcast Querstrich

Der Podcast des SOS-Kinderdorfs Berlin ist da

Im Podcast wird es um gesellschaftspolitische Themen gehen, die die Mitarbeitenden des SOS-Kinderdorfs Berlin in ihrer täglichen Arbeit für benachteiligte Kinder und Jugendliche beschäftigen. Es werden Experten aus Pädagogik, Politik und Gesellschaft zu Themen der Kinder- und Jugendhilfe zur Sprache kommen. Und natürlich kommen auch Kinder und Jugendliche zu Wort, die über ihre Erfahrungen berichten und ihre persönliche Geschichte erzählen. 

Folge 1

In der ersten Folge sprechen erzählt Kirsten Spiewack, die Einrichtungsleiterung vom SOS-Kinderdorf Berlin, über Lieblingsorte in Berlin, über Kinderarmut und Bildungsbenachteiligung, Corona und die Folgen für die Kinder- und Jugendhilfe und vieles mehr.

Sie erhalten einen Einblick aus der unmittelbaren Praxis der Kinder- und Jugendhilfe und wertvolle Tipps, wie eine erfolgreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aussehen kann. Sie lernen außerdem die Botschaft für Kinder kennen, mit der die Berliner Einrichtung vor allem eine Schnittstelle zur Politik ist und wie das SOS-Kinderdorf Berlin die Lobbyarbeit für Kinder und Jugendliche intensivieren will.

Hier können Sie reinhören und den Podcast abonnieren


spenden

So können Sie helfen!

Spenden

Mehr erfahren