Aktuelles

Bei Nazan Eckes im Fernsehstudio

12. Dezember 2018

Mit Nazan Eckes im Fernsehstudio

Ein exklusiver Blick hinter die Kulissen von RTL-Explosiv 

Moderatorin Nazan Eckes unterstützt als SOS-Botschafterin ganz besonders das SOS-Kinderdorf Düsseldorf. Deshalb freuten sich sieben Kinder des SOS-Bildungszentrums ganz besonders über die Einladung, die TV-Moderatorin in der RTL-Redaktion zu besuchen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Nach einer Führung durch das Gebäude, bei der Nazan Eckes den Kindern sowohl die Schnitt-Räume als auch ihre Garderobe und die Maske zeigte, durften die Kinder gemeinsam ins "Heiligste" - das Aufnahme-Studio. Die Kameramänner erklärten den Kindern, wieso der Raum „froschgrün“* sein muss und Nazan nahm sich Zeit für Fotos und eine gemeinsame Instagram-Story. Während der Sendung durften die Kinder nicht nur live im Studio zusehen, wie Nazan Eckes die Sendung moderierte, sondern auch die Regie besuchen. Besonders fasziniert waren die Kinder hier von all den Bildschirmen und der Fülle an Knöpfchen und Hebelchen, die von den Mitarbeitern gedrückt und bewegt werden mussten.

Im Anschluss nahm sich Nazan ausgiebig Zeit für die Beantwortung aller Fragen, wichtige Erinnerungsfotos und eine herzliche Umarmung. Auch Tage später sind sich die Kinder einig: diesen tollen Tag mit Nazan Eckes werden sie niemals vergessen!

* Die Greenscreen-Technik ist eine Weiterentwicklung der Bluescreen-Technik: so lassen sich Gegenstände oder Personen - farbbasiert mit der Schlüsselfarbe Grün - in Videos nachträglich vor einen Hintergrund setzen. 

Nazan Eckes nahm sich viel Zeit für die Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Düsseldorf.

Autogrammwünsche, Erinnerungsfotos und viele Kinderfragen: Nazan Eckes nahm sich viel Zeit für die Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Düsseldorf.