22107_tpa-picture-207083_SC Nhlangano_Swaziland_MaxBastard.jpg
Afrika

Afrika braucht Ihre Hilfe!

Kriege, Konflikte, Hungersnöte: Der Alltag von Kindern in Afrika ist schwer. Es fehlt nicht nur an medizinischer Versorgung, sondern auch an Bildungsmöglichkeiten. Viele Kinder wachsen ohne Eltern auf und jedes zehnte Kind erlebt nicht einmal seinen fünften Geburtstag. Deshalb spendet der SOS-Kinderdorf e.V. in zahlreichen Ländern Afrikas Hoffnung und sorgt dafür, dass Kinder wieder lachen können.

Wir kümmern uns um ein richtiges Zuhause, eine richtige Schulausbildung und bereiten die Kinder anschließend in einer SOS-Jugendeinrichtung auf ein selbstständiges Leben vor. So erhalten junge Menschen die echte Chance auf eine unbeschwerte Zukunft.

Informationen zum Kontinent

147 afrikanische SOS-Kinderdörfer

16.777 Mädchen und Jungen wachsen in Afrika in einem SOS-Kinderdorf auf. Dank Ihrer Hilfe erhalten sie ein liebevolles Zuhause.

115 afrikanische Hermann-Gmeiner-Schulen

51.256 Kinder besuchen in Afrika den Unterricht an unseren Schulen. Dadurch erhalten junge Menschen ein Stück Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben.

72 Medizinischen Zentren in Afrika

In den medizinischen Zentren von SOS-Kinderdorf wurden im vergangenen Jahr 861.605 Behandlungen durchgeführt. Helfen Sie mit, das Leben in Afrika zu verbessern.

spenden

So können Sie helfen!

SOS-Kinderdorf