Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Fast durchsichtiges Kind liegt auf Matratze
Vernachlässigte Kinder

Ungesehenes Leid

Tausende Kinder in Deutschland leiden unter den Folgen von Vernachlässigung

Sie kennen keine Geborgenheit, keine Wärme und in manchen Fällen nicht einmal Liebe. Ein ungesehenes Problem, denn die Zeichen sind oft schwer zu erkennen. SOS-Kinderdorf arbeitet dafür, dieses Leid sichtbar zu machen.

Das Leid der Kinder, die niemand sieht.

So hilft SOS-Kinderdorf

SOS-Kinderdorf unterstützt Kinder und Eltern mit zahlreichen präventiven Angeboten. Wir helfen Eltern, vor allem Alleinerziehenden, mit den Herausforderungen in der Familie leichter umgehen zu können, Überforderungssituationen zu minimieren und das Verhältnis zwischen Eltern und Kindern zu verbessern. 

Viele Eskalationen können verhindert werden, wenn jemand den Familien rechtzeitig die Hand reicht und ihnen hilft. Genau hier setzt SOS-Kinderdorf mit zahlreichen präventiven Angeboten an.

  • Wir helfen Eltern, mit den kleinen und großen Herausforderungen des Familienalltags besser umzugehen,
  • minimieren Überforderungssituationen, und 
  • stärken das Verhältnis zwischen Eltern und Kindern.

Helfen Sie mit, um noch mehr Kinder zu erreichen

Helfen Sie uns dabei, Familien bei der Überwindung ihrer Probleme zu unterstützen und Kindern so ein Aufwachsen in Liebe und Geborgenheit zu ermöglichen.

spenden

So können Sie helfen!

Spenden

Das können Sie beispielsweise bewirken

5 €
Ein Essen für ein Kind des pädagogischen Mittagstischs
50 €
Spielmaterialien für Therapiebegleitung
400 €
Materialkosten für ein Lernprojekt im SOS-Kinderdorf

Wir wollen wirklich herausfinden, was das für Kinder sind und wie es ihnen geht. Wir müssen ein Gespür entwickeln, was jedes einzelne Kind braucht.

Holger Nickel, systemischer Familientherapeut des SOS-Kinderdorfs Lippe

Wir bieten Hilfe für ungesehene Kinder

Die Gründe, warum manche Kinder zu wenig Beachtung finden, sind vielfältig: Überforderung der Eltern, Suchterkrankungen, der Jobverlust, ein Unfall oder eine schwierige Trennung – um nur ein paar Beispiele zu nennen. Wir unterstützen Familien mit verschiedenen Angeboten, um Kindern ein Aufwachsen in Geborgenheit und Liebe zu ermöglichen. 

74750_220712_SOS_Q3_Feuerzeug_Aufloesung_RGB.jpg

Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf sehen die Bedürfnisse der Kinder und bieten den betroffenen Familien Unterstützung