Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Weihnachtszeit bei SOS-Kinderdorf

Tipps und vieles mehr

Hier bekommen Sie Tipps rund um das Thema Weihnachten und Advent - und vieles mehr.

Leckere Backrezepte zu Weihnachten

Puffreis-Erdnuss-Legosteine

8-10 Stück
Vorbereitungszeit: 45 min
Wartezeit: 2 h

Zutaten

80 g Kokosöl
100 g Kokosblütensirup
150 g Erdnussbutter
2 Prisen Salz
130 g Vollkorn-Puffreis
50 g weiße Schokolade
150 g griechischer Joghurt
Erdbeerpulver
Schokolinsen (rosa und weiß)

Zubereitung

30 g Kokosöl leicht erwärmen und mit dem Sirup und der Erdnussbutter sowie dem Salz verrühren. Weiter erwärmen, bis die Mischung flüssig ist. Den Puffreis dazugeben und verrühren, bis der Reis vollständig mit der Erdnussmasse vermengt ist. Eine Rechteckige Kuchenform (ca. 20 x 15 cm) mit Backpapier auslegen und die Reismasse darin verteilen. Mit Frischhaltefolie abdecken und (z. B. mit einem Frühstücksbrettchen) möglichst fest andrücken. Im Kühlschrank 2 Stunden kalt stellen.

Das restliche Kokosöl erwärmen. Die Schokolade hacken und im Kokosöl schmelzen. Etwas abkühlen lassen und mit dem Joghurt verrühren. Die entstandenen Joghurt-Glasur halbieren und eine Hälfte davon mit dem Erdbeerpulver in der Farbe der rosa Schokolinsen einfärben.

Die durchgekühlte Puffreismasse in Rechtecke schneiden, mit dem Joghurt überziehen und mit farblich passenden Schokolinsen zu „Legosteinen“ garnieren. Im Kühlschrank kalt stellen.

Pro Stück (bei 8 Stück) ca.: 
363 kcal
1516 kJ
7,1 g EW
22 g F
33 g KH
1,5 g Bst
0 mg Chol
2,5 BE

Quelle: BurdaFoodAgency/Katrin Winner

Kürbis-Pizzastern (vegetarisch)

Für 6 - 8 Portionen
Vorbereitungszeit: 40 min
Ruhezeit: 2 h
Backzeit: 1 h
Gesamtzeit: 3 h 40 min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Für den Teig:
1/2 Würfel Hefe
1 Prise Zucker
1/2 TL Salz
2 EL Olivenöl
400 g Weizenmehl + etwas Mehl für die Arbeitsfläche
 
Für den Belag:
400 g Muskatkürbisfruchtfleisch
2 Zweige Thymian
5 EL Olivenöl
1/4 TL Zimtpulver
1 Sternanis
2 EL Zitronensaft
1/2 TL Paprikapulver (edelsüß)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL geröstete Pinienkerne
1/2 EL Weißweinessig
60 g geriebener Parmesan
4 EL geröstete Kürbiskerne


Zubereitung

Die Hefe, Zucker und etwa 50 ml lauwarmes Wasser mischen und etwa 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen. 

Salz, Öl und Mehl in eine Rührschüssel geben, das Hefewasser und 175 ml Wasser dazu gießen und alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten, der nicht mehr am Schüsselrand klebt. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser ergänzen. Den Teig zudecken und etwa 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Kürbisfruchtfleisch in Würfel schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blätter abstreifen. Zusammen mit dem Kürbis, 2 EL Olivenöl, Zimt, Sternanis, Zitronensaft, Paprikapulver, Salz und Pfeffer auf einem Backblech mischen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten backen, bis der Kürbis weich ist. 

Anschließend abkühlen lassen, Sternanis entfernen und das Kürbisfruchtfleisch in den Mixer geben. Pinienkerne, Essig und 30 g Parmesan dazugeben und fein cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbiskerne fein hacken.

Den Pizzateig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche in drei Portionen aufteilen. Diese jeweils auf ca. 28 cm ⌀ ausrollen. Einen Teigboden auf ein Stück Backpapier legen und mit der Hälfte der Kürbismasse bestreichen. Mit der Hälfte des übrigen Parmesans und der Kürbiskerne bestreuen. Einen zweiten Teigboden darauf platzieren und restliche Masse darauf verteilen. Übrigen Parmesan und gehackte Kürbiskerne darüberstreuen und den letzten Teigboden auflegen. Mit einem Glas mittig einen Kreis andeuten (etwa 8 cm ⌀). Anschließend vom Rand zur Mitte, bis zum Anfang des Kreises rundherum achtmal einschneiden. Die Streifen nochmals mittig einschneiden, 2- bis 3-mal ineinander verdrehen und die Enden zusammenführen.

Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen, den Pizzastern mit dem Backpapier auf ein Backblech ziehen und im Ofen auf der mittleren Schiene 25 bis 30 Minuten goldbraun backen.

Tipp:
Wenn es schnell gehen soll, kann statt selbst gemachten Hefeteig Blätterteig aus dem Kühlregal nehmen.

Pro Portion ca.: 
551 kcal
2304 kJ
17,1 g EW
29 g F
53 g KH
4,6 g Bst
8 mg Chol
4 BE

Quelle: BurdaFoodAgency/Katrin Winner

Weihnachtsbaum-Brownies

30 Stück ca.
Vorbereitungszeit: 5 min
Backzeit: 20 min

Zutaten

4 Tassen Mehl
2 Tassen Sonnenblumenöl
4 Eier
2 Tassen Kakaopulver
2 Tassen Zucker
1 TL Backpulver
Schokoraspeln (nach Belieben)
grüner Zuckerguss
weihnachtliche Zuckerdekoration

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backkapier auslegen.

Mehl, Öl, Eier, Kakaopulver, 4 Tassen warmes Wasser, 2 Tassen Zucker und 1 TL Backpulver zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig auf das Backblech gießen, gleichmäßig verstreichen, mit Schokoraspeln bestreuen und im Backofen 20 Minuten backen.

Den Brownie auskühlen lassen, vom Blech ziehen, umdrehen und das Backpapier vorsichtig abziehen. Den Brownie quer in 3 gleich große Stücke schneiden und die Stücke zu je 10 spitzen Dreiecken zerteilen. Nach Belieben Lolli- oder Eisstiele auf der kurzen Seite in die Dreiecke stecken. Mit Zuckerguss und Zuckerdekorationen zu Weihnachtsbäumen verzieren.

Pro Stück ca.: 
297 kcal
1243 kJ
4,2 g EW
19 g F
27 g KH
2,2 g Bst
32 mg Chol
2 BE
 

Quelle: BurdaFoodAgency/Katrin Winner

Weihnachtsplan zum Herunterladen und Ausdrucken

Weihnachtsplan

Mit unserem Weihnachtsplan können Sie als Familie gemeinsame weihnachtliche Aktivitäten für die Adventswochen einplanen – mindestens eine, maximal vier. Außerdem können Kinder bei der Gestaltung des Plans ihrer Kreativität freien Lauf lassen.  Ob ausschneiden, aufkleben, malen oder mit Aufklebern verzieren. 

Jetzt herunterladen!


Ran an die Buntstifte!

Ob Klein oder Groß, Kinder, Enkelkinder oder Sie selbst – packen Sie die Buntstifte aus und kommen Sie mit unserem Ausmalbild zur Adventszeit in Weihnachtsstimmung! Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und viel Spaß beim Ausmalen!

Jetzt herunterladen!

Ausmalbild "Adventszeit" SOS-Kinderdorf