SOS-Kinderdorf freut sich auch über Sachspenden
Sachspende

Mit Sachen Freude machen

Folgende, für Kinder und Jugendliche geeignete Dinge, werden theoretisch in unseren Inlands-Einrichtungen gebraucht:

  • Spielsachen (außer Stofftiere, s. Erläuterung weiter unten),
  • Baby- bzw. Kinderkleidung,
  • Bastelmaterial,
  • Kinder- und Jugendbücher (mit „neuer Rechtschreibung“),
  • Möbel

Sachen spenden – was gibt es zu beachten?

  • Sachspenden sollten gut erhalten und in einem gebrauchsfähigen Zustand sein. 
  • Um zu klären, ob eine Einrichtung Ihre Sachspende entgegennehmen kann, wenden Sie sich mit Ihrem Angebot bitte an Ihre nächstgelegene SOS-Einrichtung. Die Kontaktdaten finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Einrichtung. Hier geht es zur Übersicht unserer bundesweiten Einrichtungen.
  • Sachspenden aus Deutschland verschicken wir nicht ins Ausland, wegen der Versandkosten und etwaigen Zollproblematik. Zudem ist uns wichtig, dass wir vor Ort die jeweiligen heimischen Märkte unterstützen.
  • Nicht für alles lässt sich eine Verwendung finden. Stofftiere z.B. können wir leider nicht annehmen, denn dafür gelten strenge Auflagen. Um den hygienischen Anforderungen der uns kontrollierenden Behörden zu genügen, müssten wir Kuscheltiere (auch „unbespielte“) nachweislich reinigen lassen. Diese Prozedur ist leider oft weder für die Kuscheligkeit noch für die Form der Plüschtiere von Vorteil. Danke für Ihr Verständnis!

Für weitere Informationen ist unser Freunde-Team gerne für Sie da:

Als Unternehmen Sachen spenden

Auch für Sachspenden von Unternehmen sind wir sehr dankbar! Bitte nehmen Sie vorab unbedingt mit den für Unternehmen zuständigen Kolleginnen auf, um die Art der Sachspende und den Bedarf zu klären. Den Kontakt finden Sie hier. Zudem erfahren Sie dort, auf welchen Wegen Sie außerdem als Unternehmen helfen können.

Alternativen zur Sachspenden

Noch effektiver als Sachspenden sind in der Regel Geldspenden. Damit können wir zielgerichtet dort helfen, wo die Unterstützung gerade am nötigsten ist. Hier finden Sie auch Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

32867_FuP_Teambild_DSC2311.jpg

SOS-Kinderdorf e.V.
Freunde- und Patenteam

Renatastraße 77
80639 München
Tel: 089/12606-170

Nachricht senden