44111_SOS-KD_Kinderarmut_16.05.2019_SebastianPfütze_2039.tif
So können Sie helfen

Kinderarmut in Deutschland

Kinderarmut kann materieller Art sein und bedeutet kein Geld für Nachhilfe, einen Sportverein oder den Schulausflug zu haben. Kinderarmut kann aber auch bedeuten, dass niemand da ist, der einem Kind Liebe, Halt und Geborgenheit vermittelt. Oder niemand da ist, der ein Kind fördert und fordert.  Armut ist ein Teufelskreis – und wird oftmals von Generation zu Generation weitergegeben. Die Lebenssituation entscheidet die über die Zukunftsperspektiven von Kindern.

Ihre Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne.

Team Unternehmenskooperationen SOS-Kinderdorf
Nachricht senden

Welche Vorteile hat eine Kooperation mit SOS-Kinderdorf?

CSR in Deutschland

CSR (Corporate Social Responsibility) ist die Verantwortung von Unternehmen, in der Gesellschaft wirken, gestalten und helfen zu können. Damit binden Sie Kunden und Mitarbeiter und geben der Gesellschaft etwas zurück. Mit SOS Kinderdorf übernehmen Sie gesellschaftliche und soziale Verantwortung für dringende Hilfe direkt vor unserer Haustüre, Hilfe für unseren Nachwuchs und mehr Chancengerechtigkeit in unserem Land oder auch für unsere weltweiten Projekte. Weiterlesen

Transparenz und Sicherheit durch das DZI Spendensiegel

SOS-Kinderdorf geht verantwortungsvoll und sorgfältig mit den Spendengeldern um. Unternehmen, die für SOS-Kinderdorf spenden, können sich darauf verlassen, dass ihre Spende da ankommt, wo sie gebraucht wird. Weiterlesen

Lokale Hilfe in Ihrer Region oder Ihre Hilfe im Ausland – Sie werden Teil davon

Wir unterstützen unsere Schützlinge von Kindesbeinen an - bis hin zum Einstieg in das Berufsleben. Werden auch Sie Teil dieser Idee. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen ein passendes Projekt, das Sie gerne im In- und Ausland unterstützen möchten. Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen Material für Ihre Kommunikation zur Verfügung. Kommen Sie uns besuchen und erleben Sie, wie wirksam und erfreulich Ihre Hilfe ist!
Kontaktieren Sie uns gerne unter 089/12606-299

Weitere Möglichkeiten zu unterstützen

Corporate Volunteering

Unternehmen, mit denen wir ein gemeinsames, langfristiges Projekt umsetzen, ermöglichen wir gerne auch ein Engagement der Mitarbeiter. Damit wird Ihr Profil als verantwortungsvoller Arbeitgeber gestärkt, die Motivation der Mitarbeiter erhöht und das Engagement gemeinsam gelebt.

Die Nachfrage nach einmaligen Mitarbeiteraktionen ist groß. Leider übersteigt die Anzahl der Angebote, mit tatkräftigem Einsatz in den SOS-Kinderdorf Einrichtungen zu helfen, den tatsächlichen Bedarf an solcher Hilfe bei weitem. In der Regel müssen zudem fast alle (baulichen) Maßnahmen aufgrund von Sicherheitsauflagen (TÜV usw.) von Fachbetrieben ausgeführt werden.

Auch müssen wir zum Schutz der Kinder in den Einrichtungen darauf achten, dass Aktionen, an denen fremde Personen teilnehmen, nicht überhandnehmen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis und denken vielleicht an folgende Alternativen:

  • Spendenaufruf im Rahmen von Firmen-Events wie beispielsweise der Weihnachtsfeier, eines Sommerfests oder Jubiläums.
  • Lassen Sie Ihre Mitarbeiter kreativ werden beim Organisieren eines Firmenlaufs.
  • Organisieren Sie Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Rahmen eines „skill-based volunteerings“ an unsere Betreuten weitergeben.
  • Restcentspende im Rahmen der Gehaltsabrechnung
  • Wir stellen Ihnen gerne verschiedene Möglichkeiten für ein erfolgreiches Mitarbeiterengagement im Rahmen einer Projekt-Kooperation vor.
Dauerhaft helfen - mit einer Patenschaft

Natürlich können Sie auch als Unternehmen oder Abteilung eine Patenschaft übernehmen. Diese regelmäßige Spende, zum Beispiel als Dorfpate oder Kinderpate, bedeutet für unsere Projekte Planungssicherheit und die Möglichkeit, im Notfall schnell zu reagieren. Zusätzlich sinkt der Anteil der Verwaltungskosten.

SOS-Grußkarten kaufen

Weihnachtsgrußkarten von SOS-Kinderdorf

Unternehmen finden im SOS-Kartenshop eine umfangreiche Auswahl hochwertiger Grußkarten. Mit jeder Karte tun Sie Gutes: 100 Prozent des Reinerlöses kommt SOS-Kinderdorf zu Gute.

Eine starke Partnerschaft mit SOS-Kinderdorf

Die größte Belohnung bei der Zusammenarbeit mit SOS-Kinderdorf ist die Freude, Kindern und Jugendlichen eine Perspektive für die Zukunft zu schenken.

Joachim Drees, Vorsitzender des Vorstandes, MAN SE

Ihre Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne.

Team Unternehmenskooperationen SOS-Kinderdorf
Nachricht senden