44111_SOS-KD_Kinderarmut_16.05.2019_SebastianPfütze_2039.tif
Als Unternehmen spenden

Kinderarmut in Deutschland

Immer mehr Unternehmen übernehmen bewusst soziale Verantwortung. Mit Ihrer Spende für SOS-Kinderdorf schenken Sie Kindern, Jugendlichen und Familien in Not eine Zukunft.

Als Unternehmenspartner haben Sie viele Möglichkeiten, gemeinsam mit uns aktiv zu werden und sich sozial zu engagieren - zum Beispiel mit einer einmaligen Spende, einer Verkaufsaktion oder einem Firmenlauf. Oder Sie engagieren sich nachhaltig im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft.

Weitere Möglichkeiten zu unterstützen

Corporate Volunteering

Unternehmen, mit denen wir ein gemeinsames, langfristiges Projekt umsetzen, ermöglichen wir gerne auch ein Engagement der Mitarbeiter. Damit wird Ihr Profil als verantwortungsvoller Arbeitgeber gestärkt, die Motivation der Mitarbeiter erhöht und das Engagement gemeinsam gelebt.

Die Nachfrage nach einmaligen Mitarbeiteraktionen ist groß. Leider übersteigt die Anzahl der Angebote, mit tatkräftigem Einsatz in den SOS-Kinderdorf Einrichtungen zu helfen, den tatsächlichen Bedarf an solcher Hilfe bei weitem. In der Regel müssen zudem fast alle (baulichen) Maßnahmen aufgrund von Sicherheitsauflagen (TÜV usw.) von Fachbetrieben ausgeführt werden.

Auch müssen wir zum Schutz der Kinder in den Einrichtungen darauf achten, dass Aktionen, an denen fremde Personen teilnehmen, nicht überhandnehmen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis und denken vielleicht an folgende Alternativen:

  • Spendenaufruf im Rahmen von Firmen-Events wie beispielsweise der Weihnachtsfeier, eines Sommerfests oder Jubiläums.
  • Lassen Sie Ihre Mitarbeiter kreativ werden beim Organisieren eines Firmenlaufs.
  • Organisieren Sie Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Rahmen eines „skill-based volunteerings“ an unsere Betreuten weitergeben.
  • Restcentspende im Rahmen der Gehaltsabrechnung
  • Wir stellen Ihnen gerne verschiedene Möglichkeiten für ein erfolgreiches Mitarbeiterengagement im Rahmen einer Projekt-Kooperation vor.
Dauerhaft helfen - mit einer Patenschaft

Natürlich können Sie auch als Unternehmen oder Abteilung eine Patenschaft übernehmen. Diese regelmäßige Spende, zum Beispiel als Dorfpate oder Kinderpate, bedeutet für unsere Projekte Planungssicherheit und die Möglichkeit, im Notfall schnell zu reagieren. Zusätzlich sinkt der Anteil der Verwaltungskosten.

SOS-Grußkarten kaufen

Weihnachtsgrußkarten von SOS-Kinderdorf

Unternehmen finden im SOS-Kartenshop eine umfangreiche Auswahl hochwertiger Grußkarten. Mit jeder Karte tun Sie Gutes: 100 Prozent des Reinerlöses kommt SOS-Kinderdorf zu Gute.