Beziehung_Bildung_Befaehigung_Beteiligung
Bildung und Befähigung

Beziehung, Bildung, Befähigung und Beteiligung

Seit Jahrzehnten gestaltet der SOS-Kinderdorf e.V. Orte des Aufwachsens sowie Lern- und Entwicklungsräume für Mädchen und Jungen, die unter erschwerten Lebensbedingungen groß werden. Ziel ist es, dass sich Kinder und Jugendliche in den SOS-Einrichtungen geschützt, angenommen und zugehörig fühlen. Junge Menschen sollen befähigt werden, schrittweise die Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Der Themenschwerpunkt nimmt die pädagogischen Grundsätze in den Blick, die dabei eine wesentliche Rolle spielen: Beziehung, Bildung, Befähigung und Beteiligung.