Stellenangebote

Sozialpädagogin (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) oder Teilzeit (mind. 20 Stunden pro Woche)

SOS-Kinderdorf München

ab sofort

SOS-Kinderdorf München - Kinder- Jugend-, und Familienhilfe - ist eine Einrichtung mit mehreren Standorten in München und Erding: Das Familien- und Kindertageszentrum Neuaubing, die SOS-Beratungs- und Familienzentren in den Stadtteilen Berg am Laim und Riem und die SOS-Jugendhilfen in Erding sowie die ambulanten Erziehungshilfen für den Landkreis München.

Wir suchen für unser Angebot der „Ambulante Hilfen“ ab sofort eine/-n möglichst berufserfahrene/-n

Sozialpädagogin (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) oder Teilzeit (mind. 20 Stunden pro Woche)


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Arbeit im Rahmen Sozialpädagogischer Familienhilfe (§ 31 SGB VIII) und Erziehungsbeistandschaft (§ 30 SGB VIII)
  • Begleitung und Hilfestellung für Kinder, Jugendliche und Familien in Krisensituationen
  • Beratung und Unterstützung von Eltern in ihrer Erziehungstätigkeit
  • Zusammenarbeit mit Behörden und anderen Institutionen
  • Berichterstellung zur Vorbereitung von Hilfeplangesprächen
  • Mitwirkung an der Erziehungs- und Hilfeplanung
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Ambulanten Hilfen

Wir wünschen uns eine/-n verantwortungsbewusste/-n und engagierte/-n Kollegen/-in, die/der

  • einen respektvollen, beteiligungsorientierten Blick für Familien und deren Ressourcen hat
  • lösungsorientiertes Handeln in Problemlagen und ein umsichtiges Vorgehen in Konfliktsituationen mitbringt
  • eine kommunikationsstarke, empathische Arbeitsweise aufweist
  • Familiensysteme und deren Chancen und Hindernisse zu erfassen in der Lage ist
  • über interkulturelle Kompetenz verfügt
  • selbstständig und mit eigenem Zeitmanagement flexibel arbeiten möchte
  • Interesse am Austausch und der Reflexion im Team hat
  • über einen Führerschein der Klasse B verfügt

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Aufgabe in einem verantwortungsvollem Tätigkeitsfeld, den Austausch in einem aufgeschlossenen und reflektierten Team, ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima, Raum eigene Ideen einzubringen sowie wöchentliche Fallbesprechungen und regelmäßige Supervision. Finanziell geförderte Fortbildungsmöglichkeiten, eine Vergütung orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sowie Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge runden unser Profil ab.

Wir freuen uns über Ihre vollständige schriftliche Bewerbung, gern auch per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung!

SOS-Kinderdorf München – Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
z. Hd. Herr Zverina
Wiesentfelser Straße 68
81249 München
Telefon 01822 / 227 38 44
peter.zverina@sos-kinderdorf.de

Die Einrichtung vor Ort

Tipps für Ihre Bewerbung

Was wir uns von Ihrer Bewerbung wünschen

Damit wir einen möglichst konkreten Eindruck von Ihrer Person, Ihren Fähigkeiten und Kompetenzen gewinnen können, legen wir großen Wert auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, von Kurzbewerbungen abzusehen. 

Folgende Unterlagen sollte Ihre Bewerbung umfassen, unabhängig davon, ob Sie sich per E-Mail oder in Papierform bewerben:

  • Aussagekräftiges Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit qualifikationsrelevanten Inhalten
  • Schulabschluss- und Ausbildungszeugnisse mit Notenspiegel
  • Studienabschlusszeugnis mit Notenspiegel
  • Urkunden (Diplom, Bachelor, Master o.ä.)
  • studiengangabhängig für Bachelor und Master: Transcript of Records, welches die ECTS-Note beinhaltet und ergänzendes Diploma-Supplement (bitte bei der Hochschule anfordern)
  • Arbeitszeugnisse und Tätigkeitsnachweise
  • Weiterbildungsnachweise für Zusatzausbildungen
Bewerbung per E-Mail

Wenn in den Stellenausschreibungen unserer Einrichtungen eine E-Mail-Adresse angegeben ist, können Sie Ihre Bewerbung sehr gerne auf diesem Weg schicken. Natürlich nehmen wir weiterhin auch Bewerbungen in Papierform entgegen. 

Bitte beachten Sie bei Ihrer E-Mail-Bewerbung:

  • Wählen Sie als E-Mailformat am besten "Nur-Text", damit Ihre Mail richtig dargestellt wird.
  • Schreiben Sie in den Betreff der E-Mail bitte die möglichst genaue Bezeichnung der Stelle, für die Sie sich konkret bewerben möchten.
  • Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Umfang siehe oben) bitte als Dateianhang möglichst im PDF-Format mit aussagekräftiger Bezeichnung (z.B. Name_Lebenslauf, Name_Zeugnisse).
  • Verteilen Sie Ihre Anhänge auf nicht mehr als 3 Dateien mit max. 3 MB Datenmenge.