28011_SOS-JuMa_campaign_16-17_SELECT-231.jpg
Arbeitsfelder

Eine Vielfalt an Möglichkeiten

Die größten bei uns beschäftigten Mitarbeitergruppen sind Erzieherinnen und Erzieher sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen.

Für sie gibt es in allen unseren Einrichtungen Möglichkeiten der Beschäftigung, wobei die Arbeitsfelder ganz unterschiedlich sein können. Informieren Sie sich hier über die vielfältigen Möglichkeiten.

Arbeitsfelder für Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen

Von Stationären Hilfen zur Erziehung bis zu Angeboten der Jugendberufshilfe – hier erhalten Sie einen Überblick über die Arbeitsfelder für Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen bzw. für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vergleichbaren Hochschulabschlüssen im SOS-Kinderdorf e.V.

Stationäre Hilfen zur Erziehung
  • Kinderdorffamilie
  • Wohngruppe (Jugendwohngruppe, Kinderwohngruppe, Intensivpädagogische Wohngruppe, Heilpädagogische Integrationsgruppe, Mädchenwohngruppe)
  • Betreutes Wohnen/Innenbetreutes Wohnen
  • Mutter-Kind-Projekt
  • Inobhutnahmestelle
Ambulante flexible Hilfen
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Erziehungsbeistandschaft
  • ISE
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Familienkrisendienst
  • Mobile Betreuung
  • Pflegeelternberatung 
Kindertagesbetreuung
  • Tagesgruppe
Erziehungs- und Familienberatung
  • Erziehungs- und Familienberatungsstelle 
Offene Angebote
  • Offene Jugendarbeit/Jugendtreffpunkt/Kinder- und Jugendtreffpunkt
  • Familientreffpunkt/Familienzentrum/Stadtteilhaus
  • Generationsübergreifende Arbeit/Mehrgenerationenhaus
  • Straßensozialarbeit
Schulbezogene Hilfen
  • Schulsozialarbeit
  • Schulverweigererprojekt
Berufsbezogene Hilfen
  • Jugendberufshilfe/Ausbildung und Beschäftigung
  • Berufliche Rehabilitation
  • Jobcoaching
  • Berufsorientierung
Angebote für Menschen mit Behinderung
  • Integrationsfachdienst im Kindergarten
  • Frühförderung

Download

Weitere Informationen und Einblicke zur Arbeit in sozialpädagogischen Berufsfeldern bei SOS-Kinderdorf finden Sie in der folgenden Broschüre.

Arbeitsfelder für Erzieherinnen und Erzieher

In den meisten pädagogischen Angeboten des Vereins arbeiten wir in interdisziplinären Teams. Dazu gehören fast immer auch Erzieherinnen und Erzieher.

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick, in welchen Bereichen Sie als Erzieherin oder Erzieher im SOS-Kinderdorf e.V. mitarbeiten können:

Stationäre Hilfen zur Erziehung
  • Kinderdorffamilie
  • Wohngruppe (Kinder- und Jugendwohngruppe, Intensivpädagogische Wohngruppe, Heilpädagogische Integrationsgruppe, Mädchenwohngruppe)
  • Betreutes Wohnen/Innenbetreutes Wohnen
  • Mutter-Kind-Projekt
  • Frauenschutzprojekt 
Ambulante flexible Hilfen
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Betreutes Wohnen
  • Ambulante Betreuung
Kindertagesbetreuung
  • Kindertagestätte/Kindergarten/Kinderkrippe
  • Hort
  • Tagesgruppe 
Offene Angebote
  • Offene Jugendarbeit/Jugendtreffpunkt/Kinder- und Jugendtreffpunkt
  • Familientreffpunkt/Familienzentrum/Stadtteilhaus
  • Freizeitpädagogischer Bereich
  • Mütterzentrum
  • Mehrgenerationenhaus 
Schulbezogene Hilfen
  • Schulsozialarbeit
Berufsbezogene Hilfen
  • Jugendberufshilfe/Jobcoaching 
Angebote für Menschen mit Behinderung
  • Hausgemeinschaft
  • Trainingswohngruppe
  • Betreutes Wohnen
  • Verselbständigungsgruppe

Download

Weitere Informationen und Einblicke zur Arbeit als Erzieherin / Erzieher bei SOS-Kinderdorf finden Sie in der folgenden Broschüre.

Unsere Angebote