Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Gemeinsam aktiv im SOS-Kinderdorfverein

29. November 2019

Preisverleihung Michelle Kohrt SOS-Mütterzentrum Salzgitter

Michelle (vorne rechts) im Schminkeinsatz am Kinderstand beim Stadtfrühstück

Preis für freiwilliges Engagement

Der Preis des SOS-Kinderdorfvereins würdigt das freiwillige Engagement der vielen Unterstützer*innen, die im Verein tätig sind, um diesen wichtigen Beitrag noch sichtbarer zu machen und die Anerkennung des Vereines zu zeigen. Das SOS-Mütterzentrum Salzgitter nominierte die 18jährige Michelle Kohrt, die sich im Offenen Kinder- und Jugendbereich (OKiJu) in vielfältiger Form engagiert. Groß war die Freude, dass sie schließlich zu den diesjährigen fünf Preisträger*innen gehörte.

Preisverleihung Michelle Kohrt SOS-Mütterzentrum Salzgitter

Mutter-Tochter-Regieteam beim MüZe-Ferientheaterstück

Viele Nominierungsgründe für Michelle

Michelle ist für einen jungen Menschen ausgesprochen sozial eingestellt und bereit, sich für andere Menschen einzusetzen. Daheim unterstützt sie ihre alleinerziehende, erwerbstätige Mutter tatkräftig bei der Betreuung ihrer vier jüngeren Geschwister. Sie trägt diese Verantwortung mit großer Lebensfreude und engagiert sich im Mütterzentrum (MüZe) stets mit guter Laune und begeistert die zu betreuenden Kinder mit ihren Angeboten. Mit durchweg allen Kindern kommt sie bestens zurecht, was für das MüZe sehr wertvoll ist, da Kinder aus vielen verschiedenen Ländern mit und ohne Deutschkenntnissen täglich den OKiJu besuchen. Zu den zahlreichen Aktivitäten und Angeboten, bei denen sich Michelle im MüZe engagiert, gehören:

  • die eigenverantwortliche Leitung zweier Kindertanzgruppen
  • die Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung des Pädagogischen Mittagtisches
  • die Mitgestaltung von Kindergeburtstagen als Übernachtungspartys
  • die Kinderbetreuung als Jungteamerin bei Kinder- und Mütterfreizeiten
  • aber auch die Unterstützung des MüZe-Teams bei zahlreichen weiteren Veranstaltungen des Hauses.

Preisverleihung Michelle Kohrt SOS-Mütterzentrum Salzgitter

Immer mit Freude bei der Sache: Michelle (rechts) am Weihnachtsdorf-Basteltisch

Die Reise zur Preisverleihung

Im Rahmen der offiziellen Verleihung des Ehrenpreises „Gemeinsam aktiv im SOS-Kinderdorfverein“ reiste Michelle zu einer zweitägigen Veranstaltung zunächst in die Geschäftsstelle München. Persönlich anerkennende Worte für die Preisträger*innen fand Dr. Birgit Lambertz, Geschäftsführerin des SOS-Kinderdorfvereines. Sie überreichte allen Engagierten zum Dank eine Urkunde und eine kleine Aufmerksamkeit. Zudem erhielten die Preisträger*innen während eines Besuchs des Kinderdorfes Ammersee-Lech (Dießen) einen Eindruck von den Ursprüngen und der heutigen Angebotsvielfalt des SOS-Kinderdorf e.V.

Im Nachzug zu dieser individuellen Preisverleihung wurde einige Zeit später den fünf Einrichtungsleitungen der Preisträger*innen für die Ermöglichung des Engagements an den jeweiligen Standorten jeweils ein Scheck mit dem Preisgeld von 2000 Euro überreicht. Hiermit soll das Freiwillige Engagement vor Ort weiterhin gefördert und gestärkt werden.

Quelle: Myriam Boelck

So erreichen Sie uns

SOS-Mütterzentrum Salzgitter

Braunschweiger Straße 137
38259 Salzgitter-Bad

Telefon: 05341 8167-0*
Fax: 05341 8167-20

* Unser Telefon ist besetzt:
Montag – Freitag: 8:30 – 19:00 Uhr

Nachricht senden