Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
69067_KD_Wuerttemberg_Mitarbeiter_Martina Kübler2.JPG
Bereichsleitung stationäre Hilfen - Martina Kübler

Martina Kübler - die Schnittstelle zu den Jugendämtern

Als Bereichsleitung stationäre Hilfen ist Martina Kübler für mehrere SOS-Kinderdorffamilien mit Fach- und Dienstaufsicht zuständig und ist hierbei die Schnittstelle zu den jeweiligen Jugendämtern und externen Kooperationspartnern. Sie sorgt für ein gutes Zusammenwirken aller Beteiligten, steuert und begleitet die pädagogischen Prozesse innerhalb der jeweiligen SOS-Kinderdorffamilien und berät die Teams in allen pädagogischen Frage- und Problemstellungen, steht den Kinder und Jugendlichen zur Verfügung und begleitet die Elternarbeit.

Als längjährige Mitarbeiterin ist sie  Ansprechpartnerin für Ehemalige und unterstützt sie bei Bedarf auch noch lange nach Auszug aus dem SOS-Kinderdorf. Darüber hinaus begleitet sie viele Projekte im stationären Bereich z.B. Aufbau neuer Angebote, Qualifizierungsmaßnahmen für die MitarbeiterInnen und sorgt so für die konzeptionelle Weiterentwicklung der pädagogischen Angebote im SOS-Kinderdorf.

Was ist das Beste an deinem Beruf hier im Kinderdorf?

Mitten in einem bunten Leben zu arbeiten, nie zu wissen was der nächste Tag an Herausforderungen und Glücksmomenten bringen wird, Kinder einkurzes oder auch langes Stück auf ihrem Weg in ein selbständiges Leben zu begleiten und Teil einer tollen Dorfgemeinschaft zu sein in welcher es mir seit vielen Jahren Spaß macht zu arbeiten.

Was macht deinen Tag zu einem guten Tag?

Wenn es „Geht nicht!“ nicht gegeben hat.

Mit welcher Persönlichkeit würdest du gerne zu Abend essen?

Karl Lagerfeld, der nicht nur ein stilprägender Designer war. Ich hätte gerne den Menschen Karl Lagerfeld ein bisschen kennenlernen wollen.

Barac Obama und seine Familie. Obama ist für mich ein Hoffnungsträger gegen Apartheit und ich glaube ein Abendessen mit der ganzen Familie und dem Hund ist nicht nur interessant sondern sicher auch spaßig.

Was darf in deinem Kühlschrank auf keinen Fall fehlen?

Frische Milch für den Morgenkaffee und für eine Tasse gediegenen Darjeeling über den Tag

Mit wem würdest du gerne für einen Tag deinen Job tauschen?

Mit einem Müllmann – aber nur mit einem der hinten auf dem Müllwagen mitfährt.

Was ist dir lieber: Meer oder Berge?

Ganz klar: Das Meer

Ein Titel aus deiner Playlist?

Joe Jackson: Steppin`Out

Wo findet man dich nach Feierabend?

Bei und mit meiner Familie, auf dem Sofa mit dem Hund oder in meiner Filzwerkstatt