Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
SOS-Kinderdorf Württemberg Sabine Golder
Sabine Golder, Leiterin des Waldkindergartens

Als Leitung des Waldkindergartens ist Sabine Golder immer präsent

Als Leitung des Waldkindergartens ist Sabine Golder im Forsthof überall präsent. Egal ob ein kleines „Füchsle“ aufgeweckt mit ihr über die Entdeckung eines Salamanders diskutiert oder sie mit dem Team den Tag bespricht. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist es, den Kindern die Achtung und Bewahrung der Schöpfung sowie die Dankbarkeit für die Natur näherzubringen. Zusammen mit ihrem Team macht sie es möglich, dass die Forsthof-Kinder jeden Tag gemeinsam Naturwunder entdecken und erleben können. Als Wald- und Heilkräuterpädagogin hat sie ein umfangreiches Wissen und versteht es, die Kinder für die Natur, den Wald und die Heilkräuter zu begeistern. Und die Psychomotorikerin in ihr weiß, wie wichtig es ist, den Kindern Raum und Zeit zu schenken, um ganzheitlich Erfahrungen zu sammeln, die zu Kompetenzen werden können. Sabine Golder sorgt dafür, dass im Forsthof Lernen mit Kopf, Herz und Hand geschieht.


Was ist das Beste an deinem Beruf hier im Kinderdorf?

Kinder beim „Wachsen“ zu begleiten und ihnen die Begeisterung für die Natur weitergeben!

Was macht deinen Tag zu einem guten Tag?

6 Tassen Kaffee, viel Bewegung und Singen!

Mit welcher Persönlichkeit würdest du gerne zu Abend essen?

Eigentlich am liebsten mit meinem Mann, das ist ja auch eine Persönlichkeit, für mich eine ganz besondere!

Was darf in deinem Kühlschrank auf keinen Fall fehlen?

Joghurt und Butter…ein Prosecco!

Mit wem würdest du gerne für einen Tag deinen Job tauschen?

Ich möchte mit niemandem tauschen, ich kann mir keinen schöneren Arbeitsplatz vorstellen!

Was ist dir lieber: Meer oder Berge?

Ich mag beides sehr gerne.

Ein Titel aus deiner Playlist?

Bohemian Rhapsody von Queen

Wo findet man dich nach Feierabend?

Mit einem Glas Wein auf der Terrasse, nachdem alle Blumen gegossen sind!