Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Volker Grimm SOS-Kinderdorf Württemberg
Stellvertretender Einrichtungsleiter Volker Grimm

Volker Grimm hat als stellvertretender Einrichtungsleiter und Bereichsleiter alles im Blick

Bereichsleiter Kinderdorffamilien und stellvertretender Einrichtungsleiter – was steckt denn dahinter? 

Volker Grimm vertritt die Einrichtungsleitung in deren Abwesenheit und hat als Bereichsleiter die Fach- und Dienstaufsicht für mehrere SOS-Kinderdorffamilien. Er begleitet die Aufnahmen von Kindern und auch deren Verabschiedung. Selbst nach dem Auszug steht er den Ehemaligen weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung. Er verantwortet die fachliche Qualität der pädagogischen Arbeit der SOS-Kinderdorffamilien und die Zusammenarbeit mit den Eltern und Angehörigen der Kinder. 

Er wirkt mit bei der bedarfsgerechten Weiterentwicklung der Einrichtung, bei Kooperationen und Vernetzung mit Jugendämtern und regionalen Partnern, in der Steuerung der pädagogischen Prozesse und Hilfen und bei noch viel mehr. Er hat die Vorgänge hier im Dorf im Blick und ist bei allen Fragen ein sehr erfahrener und gefragter Ansprechpartner.

Was ist das Beste an deinem Beruf hier im Kinderdorf?

Die Vielseitigkeit bei der Tätigkeit. Darüber hinaus die guten Rahmenbedingungen sowohl was die tolle Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen anbelangt als auch die Ausstattung des Arbeitsplatzes.

Was macht deinen Tag zu einem guten Tag?

Wenn ein Problem zu einer Lösung wird. Ein positiver Kontakt mit Kindern, Jugendlichen oder Kollegen.

Mit welcher Persönlichkeit würdest du gerne zu Abend essen?

Mit einer Gruppe bestehend aus einem Obdachlosen, dem Papst, dem Dalai Lama und Donald Trump. Den sicher kritischen Austausch dieser unterschiedlichen Welten stelle ich mir sehr lehrreich vor.

Was darf in deinem Kühlschrank auf keinen Fall fehlen?

Dass er gut gefüllt ist mit Wurst, Käse und Gemüse! Am besten auch noch Mittagessen vom Vortag. Das kann ich dann mit zum Arbeiten nehmen.

Mit wem würdest du gerne für einen Tag deinen Job tauschen?

Mit einem Astronauten. Ich würde gerne mal die Schwerelosigkeit erleben und die Erde von oben sehen.

Was ist dir lieber: Meer oder Berge?

Berge. Leider ist meine Frau ein Meer typ. Dann einigen wir uns mal auf das Eine mal auf das Andere. Damit ich dann am Meer trotzdem Spaß habe werde ich einen Jollensegelschein machen.

Ein Titel aus deiner Playlist?

Beastyboys „Sabotage“

Wo findet man dich nach Feierabend?

Bei der Familie oder bei Freunden.



Stellvertretende Einrichtungsleitung

Volker Grimm SOS-Kinderdorf Württemberg