32809_29426_KD-Oberpfalz_18.04.2017_MaximilianGeuter_0393.jpg
Ehrenamt

Engagieren tut gut!

Wer uns mit seinem Engagement unterstützen möchte, ist herzlich willkommen! Ohne Ehrenamtliche geht es bei uns nicht. Unterstützen Sie unsere Kinder, Jugendlichen und ihre Familien. Und profitieren Sie selbst davon.

Zeit sinnvoll einbringen, gesehen werden und Dankbarkeit ernten: Das sind einige Motive unserer Ehrenamtlichen, sich zu engagieren. Je nach Ihren Fähigkeiten oder Vorlieben können auch Sie eine ehrenamtliche Aufgabe bei uns übernehmen. Sie lernen dabei selbst Neues dazu. Oft helfen Sie uns schon durch ganz alltägliche Tätigkeiten wie Vorlesen, Hausaufgaben-Betreuung oder Gartenhilfe. Sie tragen dazu bei, dass Kinder, Jugendliche und Familien sich angenommen und gewertschätzt fühlen. Bei uns ist jeder gefragt, der sich einbringen möchte: Hausfrau, pensionierte Lehrerin oder Handwerker. Sie arbeiten zusammen mit unseren hauptamtlichen Mitarbeitern und nach Ihren zeitlichen Vorstellungen.

Ehrenamt: ein Gewinn für alle

Wir stärken Ihnen den Rücken und schulen Sie auch bei Bedarf. Wir wünschen uns kontaktfreudige Ehrenamtliche mit Herzblut, die auch offen für Menschen mit Behinderungen sind. Im SOS-Kinderdorf Worpswede und im Bildungshaus am Campus in Osterholz-Scharmbeck gibt es für ein Ehrenamt vielfältige Möglichkeiten.

Beispiele für Ehrenamt im Bildungshaus am Campus:

  • Café-Service im „Offenen Treff“, u.a. als Gastgeberin Kaffee & Tee ausschenken, zeitweise
  • Leseclub im Mehrgenerationenhaus
  • Bastelwerkstatt (ganz nach eigenen Vorlieben)
  • Fahrradreparatur-Werkstatt
  • Sprachwerkstatt
  • Spielerunde
  • Weiteres? Ihre Ideen sind uns herzlich willkommen!

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Worpswede

Weyerdeelen 4
27726 Worpswede

Telefon: 04792 9332-0*
Fax: 04792 9332-29

* Unser Telefon ist besetzt:
Mo – Do: 9:00 – 13:00 Uhr, 14.00 – 16:30 Uhr
Fr: 9:00 – 12:00 Uhr

Nachricht senden