Aktuelles

CORONA - Update zur Erreichbarkeit in den Beratungsstellen & im Kinderdorf

25. März 2020

Die Verwaltung im SOS-Kinderdorf Worpswede ist weiterhin von Montag bis Freitag für Sie da, allerdings bis zum 19. April zu den angepassten Zeiten von 9.00-12.00 Uhr. Telefonisch sind wir in dieser Zeit erreichbar unter: 04792-9332-0. Sehr gerne können Sie uns auch Ihr Anliegen rund um die Uhr per E-Mail an kd-worpswede@sos-kinderdorf.de mitteilen. 

Wir antworten Ihnen schnellstmöglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit leider keine externen Besucher empfangen und  keine Sachspenden annehmen können.

Familienberatung für den Landkreis OHZ

Das Team unserer Familienberatung in Osterholz-Scharmbeck ist für Sie und euch da von Montag bis Freitag zwischen 9-16 Uhr unter Telefon: 04791-96310 oder per E-Mail: beratung@sos-kinderdorf.de

Wir stehen bereit, wenn Sie Fragen rund um das Thema Familie, Kinder, Beziehung, Trennung oder Erziehung haben und dazu Austausch und Tipps benötigen. Wenn Beobachtungen gemacht werden, die das Kindeswohl betreffen oder Sie bezüglich eines Kindes beunruhigt sind, können Sie uns ebenfalls jederzeit kontaktieren!

Hinweis: Sollten Sie nicht sofort einen Ansprechpartner ans Telefon bekommen, sprechen Sie bitte auf unseren Anrufbeantworter. Wir rufen Sie dann umgehend zurück, sobald wir aus dem Beratungsgespräch sind.

Gewaltschutzberatung für Kinder, Jugendliche und Fachberatung Landkreis OHZ

Wenn Kinder und Jugendliche hilflos Gewalt ausgesetzt sind, sind sie oftmals nicht in der Lage sich selbst zu schützen. Gewalt hat viele Gesichter: Sie kann in Form von Vernachlässigung, körperlicher und psychischer Misshandlung, Mobbing, sexuellem Missbrauch und häuslicher Gewalt erlebt werden. Dabei haben Kinder das Recht auf Schutz vor Gewalt. Unsere Fachberatung bietet betroffenen Kindern und Jugendlichen als auch Erwachsenen, die mit Kindern arbeiten, sie betreuen und ihre Vertrauenspersonen sind, Unterstützung an, beraten und begleiten sie auf dem Weg aus der Gewalt.

Unsere Christine Exner hält die Stellung in der Gewaltschutzberatung und ist telefonisch für euch zu erreichen unter: 04791-9658819 oder gewaltschutz.kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

Aufgrund von Abwesenheit im Zeitraum vom 30. März bis 10. April bitte an die o.g. Familienberatung in OHZ wenden.

Offene Familienberatung in Bremen-Nord

Die offene Familienberatung im Quartier ist ebenfalls telefonisch weiterhin aktiv und bietet neben Hilfestellungen zu familiären Themen zusätzlich in einem gewissen Rahmen kleine Dienste an, wie Einkaufen für Risikogruppen im Quartier der Grönlandstraße. Hier finden Sie den direkten Draht zu unserer Steffi Kehl in der offenen Familienberatung in Bremen-Nord: 0176-12606848 oder per Mail an stefanie.kehl@sos-kinderdord.de

Bleiben Sie gesund und scheuen Sie sich bitte auch weiterhin nicht davor Hilfe in Anspruch zu nehmen!

Ihr Team vom SOS-Kinderdorf Worpswede