Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
KD Vorpommern_Titelbild für Familienzentrum_2022.jpg
Kursangebote

Kurse, Treffs & Secondhand im SOS-Familienzentrum

Anbei erhalten Sie einen aktuellen Überblick über unsere Angebote. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unser Wochenplan zum Download

Angebote im offenen Bereich

Keramikkurs / Töpfern

Kinder und Erwachsene erlernen handwerkliche Fähigkeiten im Umgang mit dem Material Ton. Sie können hier mit ihren eigenen Händen etwas erschaffen und sich individuell kreativ betätigen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Aufbaukeramik und das freie Modellieren.


Keramikkurs / Töpfern für Erwachsene

  • Wann: Donnerstag 16:00 – 18:00 Uhr und Freitag 10:00 – 13:00 Uhr
  • Teilnahmegebühr: Donnerstag pro Treffen 6 €, Freitag pro Treffen 8 €
  • Ansprechpartnerin: Iris Schwerinski
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de
Kreativnachmittag

Wann: Mittwoch, 14:00- 16:00 Uhr
Kursleiterin: Ingrid Schwerinski / Andrea Dörmer
Anmeldung
Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de

Nähkurs

Wann: Dienstag 19:00 – 21:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 5€ pro Treffen
Kursleiterin: Katharina Werner
Anmeldung
Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
E-Mailfz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de

Offener Nähtreff

Jeden Montag trifft sich eine Gruppe von Nähinteressierten, um gemeinsam zu nähen und sich auszutauschen.

Patchworkgruppe

Aus Stoffresten fertigen wir wunderschöne Taschen, Decken, Kissen, Wandbilder und vieles mehr …

  • Wann: Donnerstag ab 16:00 Uhr (14-tägig)
  • Wer: jeder, der Freude am Nähen hat
  • Teilnahmegebühr: kostenfrei
  • Ansprechpartnerin: Ingrid Knopf
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de
Stulle mit Brot

Offener Treff für junge Familien mit gemeinsamen Abendbrot und gemütlichem Beisammensein, zum Reden, Spielen und Kontakte knüpfen

  • Wann: jeden letzten Mittwoch im Monat in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr
  • Teilnahmegebühr: kostenfrei
  • Anmeldung: nicht erforderlich

Mit dabei ist unsere Expertin Andrea Dömer, die euch rund um die Themen Familie, Ernährung und Gesundheit beratend zur Seite steht.

Hier erhalten Sie Informationen zu Angeboten für junge Eltern in der Region

Babymassage

Babymassage fördert das Wohlbefinden und die Entwicklung von Babys. Sie kann hilfreich sein bei Beschwerden wie Blähungen, Unruhe, Schlafstörungen u.v.m. und  sie vertieft die Bindung zwischen Mutter/Vater und Kind. In gemütlicher Atmosphäre werden Sie in unserem Kurs Schritt für Schritt die traditionelle Babymassage erlernen. Daneben ist Zeit für Fragen und den Austausch der Eltern untereinander.

  • Wann: Freitag 10:00 – 11:00 Uhr 
  • Wer: Eltern mit Säuglingen ab 8. Woche
  • Teilnahmegebühr: 30,00 € (7 Treffen)
  • Ansprechpartnerinnen: Bettina Lemke, Andrea Dömer
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112 
  • E-Mail: andrea.doemer@sos-kinderdorf.de
Eltern-Kind-Spielkreis

Gemeinsam die Welt entdecken beim spielen, malen, matschen, singen… das ist möglich beim Spielkreis im SOS-Familienzentrum. Daneben ist Zeit, gemeinsam ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig kennenzulernen.

  • Wann: Mittwoch 09:30 -11:00 Uhr 
  • Wer: Eltern mit Kindern ab 6. Lebensmonat
  • Teilnahmegebühr: kostenfrei
  • Ansprechpartnerin: Susan Gau
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de
Elternsprechstunden

Es gibt manchmal Herausforderungen im Leben, die alleine nur schwer zu lösen sind. Gibt es Themen, die Sie gerne mit jemandem besprechen möchten? Dann können Sie ab sofort unsere kostenlosen Elternsprechstunden nutzen. Kommen Sie einfach auf uns zu! Alle Gespräche sind kostenlos, vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Folgende Fachkräfte bieten individuelle Sprechstunden an:

  • Andrea Dömer – Erzieherin, Elternberaterin, Kursleiterin für Babymassage

  • Hannes Masloboy – Erziehungswissenschaftler

  • Bettina Lemke – Physiotherapeutin

  • Andrea Knopf-Reynolds – Sozialpädagogin, Leiterin Frühförderstelle Lebenshilfe e.V.

  • Sandra Schätzchen  – Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung

  • Claudia Räsch – Intensiv-Kinderkrankenschwester

  • Jette Büttler – Sozialpädagogin, ART-gerecht-Coach

  • Susan Gau – Familienhebamme

Termine nach Vereinbarung

E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de

Geburtsvorbereitung

Jeden Dienstag treffen sich werdende Mütter mit der Hebamme.

  • Wann: Dienstag 16:30 – 18:30 Uhr
  • Wer: Mütter vor der Entbindung
  • Teilnahmegebühr: Kostenübernahme durch die Krankenkasse
  • Ansprechpartnerin: Susan Gau
  • Telefonische Anmeldung: 0172 1785485
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de
Kinderwagentreff

Der Kinderwagentreff ist ein Angebot, das sich an werdende und junge Eltern mit ihren Babys richtet. Die Treffen werden stets begleitet von einer Hebamme und einer pädagogischen Fachkraft und wird an den 4 Standorten Grimmen, Barth, Ribnitz-Damgarten und Bergen auf Rügen durchgeführt. In gemütlicher Frühstücks- oder Kaffeeatmosphäre kommen wir ins Gespräch und beantworten Fragen rund um die Familie, wie z. B. Ernährung, Gesundheit und Entwicklung. Kommt einfach vorbei, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Grimmen:
    Dienstag 9:30 – 11:30 Uhr
    SOS-Familienzentrum Grimmen
    Otto-Krahmann-Straße 1
    18507 Grimmen
  • Barth
    Montag 09:30 – 11:30 Uhr
    SOS-Familienstützpunkt Barth
    Bertolt-Brecht-Str. 14
    18356 Barth
  • Ribnitz-Damgarten:
    Montag 9:30 – 11:30 Uhr
    Begegnungszentrum Ribnitz-Damgarten West
    Georg-Adolf-Demmler-Straße 6
    18311 Ribnitz-Damgarten
  • Bergen auf Rügen
    Mittwoch  09:30 – 11:30 Uhr
    Kinder,- Jugend- und Familienhilfe Rügen e.V.
    Goedeke-Micheel-Hof 1
    18528 Bergen auf Rügen



Nähkurs für Mütter

Alle Frauen und Mütter, die das Nähen als neues Hobby für sich entdecken möchten, laden wir mit ihren Babys und Kleinkindern herzlich ein.

Wann: Dienstag 19:00 – 21:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 40 € (8 Treffen)
Kursleiterin: Katharina Werner
telefonische Anmeldung: 038326-4567112
E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de


PEKiP®-Kurs

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist eine Entwicklungsbegleitung für Eltern mit Kindern im  ersten Lebensjahr

In einer PEKiP® - Gruppe wird:

  • das Baby durch Bewegungs-, Sinnes-, und Spielanregungen in seiner Entwicklung begleitet und unterstützt
  • die positive Beziehung zwischen Mutter/Vater und Kind durch das gemeinsame Erleben von Spiel und Freude vertieft
  • der Kontakt der Eltern untereinander und deren Erfahrungsaustausch gefördert
  • den Babys der erste Kontakt zu Gleichaltrigen ermöglicht

Vor allem aber soll es Spaß machen sich zu treffen und gemeinsam zu spielen!

Eine Teilnahme am  PEKiP®  ist schon für Eltern mit Babys ab der sechsten Lebenswoche möglich. Wenn die Babys wach und aufnahmefähig sind, machen sie aktiv bei den Spielanregungen mit und zeigen uns, dass sie Spaß dabei haben. Da der Raum angenehm warm ist, werden die Kinder nackt  ausgezogen  und können sich so spontaner und freier bewegen. Falls ein Baby müde, hungrig oder unzufrieden ist, gehen diese Bedürfnisse natürlich vor und können gestillt werden.

Falls Sie mit ihrem Baby an einem PEKiP® Kurs teilnehmen möchten oder noch Fragen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf

  • Wann: Donnerstag
    Gruppe 1: 09:00 - 10:30 Uhr
    Gruppe 2: 11:00 - 12:30 Uhr
  • Wer: Eltern mit Baby ab 6. Lebenswoche bis zum 1. Jahr
  • Teilnahmegebühr: 50 Euro für 10 Treffen
  • Ansprechpartnerin: Andrea Dömer
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: andrea.doemer@sos-kinderdorf.de
Rückbildungsgymnastik

Die Rückbildungsgymnastik findet nach Absprache mit der Hebamme im Sportraum des SOS-Familienzentrums statt.

  • Wann: Dienstag 11:30 – 13:00 Uhr
  • Wer: Mütter nach der Entbindung
  • Teilnahmegebühr: Übernahme durch die Krankenkasse
  • Ansprechpartner: Susan Gau

Telefonische Anmeldung: 0172 1785485
E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de

Sport für die Lütten - das Corona-Aufholprogramm

Das Corona Aufholprogramm des Landes im SOS-Familienzentrum Grimmen: "Sport für die Lütten" 

Kriechen, Laufen, Balancieren, Springen, Klettern, Hängen, Rollen…

Vielfältige Bewegungserfahrungen sind für Kleinkinder der Motor ihrer Entwicklung. In Bewegung lernen sie sich selbst und ihren Körper immer besser kennen, machen Raum– und Geräteerfahrungen und haben Spaß mit anderen Kindern und Erwachsenen.

  • Wann: Donnerstag 15:30 – 16:30 Uhr
  • Wer: Eltern mit Kindern ab Laufalter bis 3 Jahre
  • Teilnahmegebühr: kostenfrei
  • Wo: SOS-Familienzentrum / Sportraum
  • Ansprechpartnerin: Andrea Dömer:
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de
Yoga

Auf der ganzen Welt entdecken immer mehr Menschen Yoga als einen Weg um sich fit zu halten, Stress abzubauen und Erkrankungen vorzubeugen. Yoga ist ein System der ganzheitlichen Gesundung.

Yoga für Erwachsene

Angebote für Schüler

Hausaufgaben/Nachhilfe

Sie suchen nach einer geduldigen und fähigen Nachhilfelehrerin? Unsere langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin, Frau Ingrid Knopf, bietet nach Absprache Dienstags Nachhilfe in den unterschiedlichen Fachbereichen an. Das Angebot richtet sich vor allem an Grundschüler. Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben melden Sie sich bitte unter der Tel. 038326-456710.

Musikprojekt „Pop2go“

Dieses Projekt wird gefördert durch das Bundesprojekt „Kultur macht stark“ und den Bundesverband Popularmusik e.V.

Ein Projekt für Schulkinder ab der 1. Klasse, um sich auszuprobieren, neue Musik kennen zu lernen, Texte zu entwerfen, für Auftritte zu proben und gemeinsam Spaß zu haben…

Gemeinsam mit dem Rostocker Rapper Tino Bartos werden komplette Songs für einen Rap „gebastelt“, aufgenommen und gesungen bzw. gerappt!!!

  • Wann: Mittwoch 14:00 – 16:30 Uhr
  • Teilnahmegebühr: kostenfrei
  • Wer: Schulkinder
  • Ansprechpartner: Iris Schwerinski und Tino Bartos
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de
Keramikkurs / Töpfern

Kinder und Erwachsene erlernen handwerkliche Fähigkeiten im Umgang mit dem Material Ton. Sie können hier mit ihren eigenen Händen etwas erschaffen und sich individuell kreativ betätigen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Aufbaukeramik und das freie Modellieren.


Keramikkurs / Töpfern für Kinder

  • Wann: Donnerstag 14:00 – 15:30 Uhr
  • Kosten: 6 € pro Treffen
  • Ansprechpartnerin: Iris Schwerinski
  • Telefonische Anmeldung: 038326-4567112
  • E-Mail: fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de

Angebote für geflüchtete Menschen

Unterstützung, Begleitung und soziale Integration von ausländischen Mitbürgern

Wir bieten Hilfe an bei:

  • Begleitung beim Erstkontakt im Jobcenter
  • Ausfüllen der Unterlagen für das kommunale Jobcenter
  • Einrichten eines Kontos
  • Anmeldung bei der Krankenkasse
  • Hilfe bei der Wohnungssuche und beim Umzug
  • Beantragung des Kindergeldes
  • Beantragung des Unterhaltsvorschusses
  • Kontakt zu Tagesmüttern, Kindergärten und Schulen
  • Begleitung zu Arztterminen
  • Anträge für Kaution, Erstausstattung…
  • Der Anerkennung von Berufs- und Schulabschlüssen
  • Vermittlung von Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer
  • Vermittlung in den Integrationskurs oder weiterführenden Sprachkurs
  • Vermittlung von Praktikumsplätzen
  • Unterstützung von Ausbildungsplätzen
  • Suche nach geeigneten Weiterbildungen
  • Der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • Bewerbungstrainings
  • Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Hilfe bei Hausaufgaben

Ihre Ansprechpartner*innen:

Christel Zenz
Tel. 038326/4567116
christel.zenz@sos-kinderdorf.de
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 9:00 – 15:30 Uhr

Marcel Fraude
Tel. 038326/4567119
marcel.fraude@sos-kinderdorf.de
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 9:00 – 15:30 Uhr


So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Vorpommern 
SOS-Familienzentrum Grimmen
Hannes Masloboy

Koordinator

Otto-Krahmann-Straße 1
18507 Grimmen

Telefon: 038326-456710
fz.kd-vorpommern@sos-kinderdorf.de

* Unser Telefon ist besetzt:
Mo. - Fr. von 08:00 - 16:00

Aktuelle Termine und Änderungen ab sofort auch bei Facebook und Instagram

Logo_Foerderer_Grimmen_Vorpommern