19514_KD-Berlin_Kitatag8
Stadtteilzentrum: Café & Kurse

Interkultureller Treffpunkt

Das Stadtteilzentrum ist ein generationenübergreifender und interkultureller Treffpunkt für die Menschen aus der Nachbarschaft. Im Café und in offenen Angeboten haben sie Gelegenheit zum Austausch und erhalten Hilfe zur Selbsthilfe. Darüber hinaus können sie sich beraten lassen und finden Informationen rund um die Themen Erziehung und Familienleben. Mit seinen niedrigschwelligen Angeboten will das SOS-Kinderdorf Stuttgart zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Familien in Stuttgart-Fasanenhof beitragen.

Wegen der Corona-Prävention hat unser Stadtteilzentrum leider geschlossen.

Tipps zum Zeitvertreib

Kräuter anpflanzen

Tipp 1: Kräuter anpflanzen

Kräuter pflanzen

Kaufen Sie Käutersamen und pflanze Sie diese mit Ihrem Kind gemeinsam an. Beobachten Sie gemeinsam wie die Samen zu Pflänzchen heranwachsen. Diese können Sie dann verwenden, wenn Sie zusammen kochen.


Brettspiele

Tipp 2: Brettspiele spielen

Brettspiele spielen

Sie haben schon lange keine Brettspiele mehr gespielt? Nun ist die Zeit für einen gemütlichen Familienabend mit Snacks und den Lieblingsbrettspielen Ihres Kindes.

Picknick im Garten

Tipp 3: Picknick im Garten

Sollte es das Wetter in den nächsten Wochen zulassen und sollten Sie einen Garten haben, dann machen Sie doch einfach ein kleines Picknick im Garten und genießen die Sonne.

Ein Buch gestalten

Tipp 4: Ein Buch gestalten

Gestalten Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein Familienkochbuch mit Lieblingsrezepten und schönen Bildern. Stellen Sie gemeinsam ein Fotoalbum der letzten Jahre zusammen und schreiben Sie mit Ihrem Kind lustige Notizen dazu - der schreiben Sie gemeinsam eine Geschichte. Die Illustration übernimmt dann Ihr Kind.

Knete-Rezept zum Selbermachen

Kneten macht Spaß und regt die Phantasie an. Immer wieder aufs Neue kann man lustige Figuren und Tiere kneten und mit den bunten Gestalten kleine Geschichten nachspielen. Knete kann man auch ganz einfach selbst herstellen –  bitte aufgrund des kochenden Wassers nur unter Anleitung nachmachen!

Was man braucht

  • 400g Mehl
  • 200g Salz
  • 2 EL Zitronensäure 
  • 500ml kochendes Wasser
  • 3 EL Speiseöl
  • Lebensmittelfarbe

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben, das kochende Wasser hinzufügen und nach kurzer Abkühlphase durchkneten. Danach den Knete Teig aufteilen und mit der Lebensmittelfarbe einfärben.

Damit die Knete gut hält, am besten in Frischhaltefolie einwickeln.

Viel Spaß beim Kneten!


Einen Brief schreiben

Tipp 5: Einen Brief schreiben

Brief schreiben

Egal ob an Oma, die Tante, die ältere Nachbarin in der Straße oder die beste Freundin – animieren Sie ihr Kind dazu einen Brief zu schreiben oder einer lieben Person ein persönliches Bild zu malen. Mit der Post oder per Email verschickt, zaubert dies dem anderen bestimmt ein Lächeln aufs Gesicht und vertreibt die Einsamkeit.

Schatzsuche

Tipp 6: Schatzsuche

Schatzsuche

Veranstalten Sie eine kleine Schatzsuche in den eigenen vier Wänden. Verstecken Sie ein kleines Geschenk und begeben Sie sich mit Ihrem Kind auf Schnitzeljagd.

Zeltlager zu Hause

Tipp 7: Zeltlager zu Hause

Zeltlager zu Hause

Bauen Sie sich gemeinsam ein Zelt, lesen dort Bücher, erzählen sich Geschichten. Zum Bauen eignen sich beispielsweise Decken oder auch große (Umzugs)-Kartons.

Sport-Parcours in den eigenen vier Wänden

Tipp 8: Sport-Parcours in den eigenen vier Wänden

Ihrem Kind fällt im wahrsten Sinne des Wortes „die Decke auf den Kopf“, weil ihm Bewegung fehlt? Überlegen Sie sich einfach einen Sportparcours für Zuhause. Auf allen Vieren unter dem Couchtisch durch-robben, auf einem Bein ins Badezimmer hüpfen, ein Purzelbaum auf dem Wohnzimmerteppich, anschließend Kniebeugen – bestimmt fallen Ihnen und Ihrem Kind viele kleine Übungen ein.

Tägliche Sportstunde bei ALBA BERLIN

Kino spielen

Tipp 9: Kino spielen

Basteln Sie mit Ihrem Kind ein Kinoprogramm, Kinoplakate, Eintrittskarten, etc. Danach können Sie die Plakate aufhängen. Am Abend findet dann der große Kinoabend statt. Sie können gemeinsam im Familienrat abstimmen, welcher Film angeschaut wird. Ihr Kind kann nun die Eintrittskarten und das Popcorn an die Familienmitglieder „verkaufen“ und der Kinoabend kann losgehen.

Osterhasen aus Klorollen


Osterhasen aus Tonpapier

Was ihr dafür benötigt:

  • dünnes Tonpapier
  • Klorollen
  • Stifte
  • Klebeaugen
  • Puschel

Die Klorollen mit dem Tonpapier bekleben (am besten kein Flüssigkleb). Oben die Klorolle etwas eindrücken. Ohren dran kleben und das Gesicht gestalten. Fertig! Viel Spaß mit euren Hasen!

Eine kleine Märchenburg basteln


Burg aus Karton

Was ihr dafür benötigt:

  • Klopapierrollen
  • Küchenrolle
  • Taschentuch-Boxen
  • Ein wenig Tonpapier
  • Schere und Klebeband

Der Kreativität sind keine Grenzen zu setzen. Schnappt euch Farben und macht eure Burg zu etwas ganz Besonderem!

Rassel basteln

Diese Materialien braucht ihr dafür:

  • Leere Joghurtbecher
  • Reis
  • Klebeband
  • Kleber
  • Tapetenkleister
  • Transparentpapier

So geht’s:

  • Füllt einen Joghurtbecher mit Reis
  • Anschließend setzt ihr den zweiten Becher drauf und klebt ihn fest. Am besten macht ihr noch Klebeband drum herum, damit die beiden Joghurtbecher nicht mehr auseinander fallen
  • Jetzt geht es ans Verschönern: Streicht die Joghurtbecher mit Kleister ein und beklebt sie anschließend mit Schnipsel des Transparentpapiers
  • Und fertig ist eure bunte Rassel!
Bewegung ist das A und O

Auch wenn die Spielplätze wegen des Corona-Virus geschlossen sind: Kinder brauchen Bewegung! Deshalb startet die Kinderbeauftragte der Stadt zusammen mit dem „Amt für Sport und Bewegung“ sowie dem „Gemeinschaftserlebnis Sport“ die Aktion „Fit mit Clips für Kids“. Schaut doch mal rein!

Auch Alba Berlin hat ein paar tolle Bewegungs-Tipps auf Lager und eine digitale Sportstunde vorbereitet:


Ostereier aus Salzteig zum Aufhängen

Das braucht ihr:

  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • ½ Tasse Stärke
  • 1 Tasse Salz
  • 2 Esslöffel Öl
  • Tasse Wasser
  • Eine Schablone in Ei-Form
  • Wasserfarbe zum Anmalen, dazu einen (feinen) Pinsel und Bänder zum Aufhängen (z.B. an einem Bäumchen, Busch oder auch irgendwo im Haus)

Wie es geht:

  • Gebt alle Zutaten in eine große Schüssel. Gut mit einem Handrührgerät vermischen.
  • Fügt nun die Stärke und das Öl hinzu.
  • Knetet den Teig kräftig durch.
  • Etwas Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und den Teig mit einem Nudelholz darauf ausrollen (nicht zu dick und nicht zu dünn!)
  • Nun legt ihr die Osterei-Schablone auf den Teig und malt mit einem z.B. Zahnstocher um die Schablone herum. Etwas mehr mittig, unterhalb des Randes macht ihr ein kleines Löchlein rein, damit ihr das Ei später gut aufhängen könnt. Den restlichen Teig um die umrandeten Ostereier abziehen.
  • Ab mit den Ostereiern in den Ofen. Bei 150 Grad werden diese 1 Stunde gebacken.
  • Nach dem Abkühlen könnt ihr eure Eier kunterbunt bemalen

Habt viel Freude dabei!

Sensorikflaschen basteln

Sensorikflasche für Kleinkinder: Ein Basteltipp für Eltern für Ihre Kleinsten zum Spielen.

Das braucht ihr dafür:

  • Leere PET Flaschen, am besten 0,5l oder kleiner
  • Knöpfe

So geht es:

  • Die Flasche mit dem Material zur Hälfte füllen. Den Deckel oben gut verschließen (z.B. mit Klebeband), so dass Ihr Kind die Flasche nicht auf bekommt. Jetzt kann losgerasselt werden.

Sensorikflasche zum Bestaunen

Das braucht ihr dafür:

  • Leere PET Flasche, am besten 0,5 l oder kleiner
  • Wasser
  • Öl
  • Glitzer
  • Lebensmittelfarbe

So geht es:

  • Die Flasche bis knapp zu Hälfte mit Öl füllen, Glitzer dazu. Wasser mit Lebensmittelfarbe einfärben.
  • Das gefärbte Wasser dann in die Flasche dazu geben, nicht ganz auffüllen, so dass bis zum Deckel noch ein bisschen Spielraum ist.
  • Den Deckel wieder gut verschließen, so dass nichts auslaufen kann und Ihr Kind den Deckel nicht aufbekommt.
  • Jetzt kann ihr Kind die Flasche schütteln und das Farb-Glitzerspiel bestaunen.

Unsere täglichen Angebote für Erwachsene

Montag

9:00-10:30 Uhr: Elterncafé

9:30-11:00 Uhr: Babymassage

12:00-14:00 Uhr: Mittagstisch (warmer Mittagstisch)

14:00-17:30 Uhr: Offener Treff (Kaffee und Kuchen)

17.00 – 18.00 Uhr: Yoga für Erwachsene


Dienstag

9:30-10:30 Uhr: Zumba für Erwachsene

12:00-14:00 Uhr: Mittagstisch (warmer Mittagstisch)

14:00-17:30 Uhr: Offener Treff (Kaffee und Kuchen)

Mittwoch

9:30-10:30 Uhr: Zumba für Erwachsene

12:00-14:00 Uhr: Mittagstisch (warmer Mittagstisch)

14:30-15.30 Uhr: Sprachcafé für Erwachsene

14:00-17:30 Uhr: Offener Treff (Kaffee und Kuchen)

Donnerstag

10:00-12:00 Uhr: Krabbelgruppe

12:00-14:00 Uhr: Mittagstisch (warmer Mittagstisch)

14:00-15:00 Uhr: Offene Sprechstunde

16.30 – 17.30 Uhr: Nachhilfe Mathe/Physik 

14:00-17:30 Uhr: Offener Treff (Kaffee und Kuchen)

Freitag

9.30-10.30 Uhr: Aerobic 

12:00-14:00 Uhr: Mittagstisch (warmer Mittagstisch)

14:00-17:00 Uhr: Offener Treff (Kaffee und Kuchen)


Suche/Biete-Pinnwand

Haben Sie Gegenstände, die Sie nicht mehr brauchen oder benötigen Sie dringen etwas Bestimmtes? Möchten Sie eine Dienstleistung (z.B. Fenster putzen, Rasen mähen, etc.) anbieten oder brauchen Sie jemanden der solche Tätigkeiten für Sie erledigt?

Dann machen Sie doch einfach einen Aushang an unserer Suche/Biete-Pinnwand im Stadtteilzentrum.

Unsere täglichen Angebote für Kinder

Dienstag

16.00 – 16.30 Uhr: Yoga für Kinder

Mittwoch

16:00-16.30 Uhr: Deutschkurs für Kinder´
16:00 -16:30 Uhr: Bewegungsspaß und Spiel für Zweijährige

Donnerstag

16:00-16:30 Uhr: Zumba für Kinder

16:30-17:30 Uhr: Nachhilfe Mathe/Physik (ab 8)Oktober 201

Zusatzinformationen zu unseren Angeboten

Mittagstisch

Für den Mittagstisch ist keine Anmeldung erforderlich. Das Essen wird täglich frisch durch unser Küchenteam in der Küche vor Ort zubereitet. Wir achten dabei auf ein abwechslungsreiches, gesundes und vor allem leckeres Angebot.

Täglich gibt es frisch gebackenen Kuchen aus unserer Küche.

Kommen Sie doch einfach auf einen Kaffee oder Tee vorbei!

Offener Treff

Treffen und Austauschen in familienfreundlicher Atmosphäre

Im Offenen Treff können unsere BesucherInnen in gemütlicher und familienfreundlicher Atmosphäre einen leckeren Mittagstisch und die täglich frischen Kuchenangebote genießen. Im Offenen Treff gibt es Raum sich mit anderen zu treffen, sich auszutauschen und an unseren Angeboten teilzunehmen.
Familien liegen uns besonders am Herzen. Mit unseren Angeboten wollen wir Familien, werdende Eltern, Alleinerziehende und Kinder unterstützen und stärken und ihnen eine verlässliche Anlaufstelle sein. Kinder können bei uns in verschiedenen, für sie gestalteten Bereichen spielen und sich bewegen.

Dienstags und Freitags gibt es für Kinder und ihre Eltern im Rahmen des Offenen Treffs verschiedene kostenlose Spiel- und Kreativangebote.

Vorbeischauen lohnt sich!

Unsere Räume

  • Café – genießen, austauschen, entspannen
  • Kleinkindraum – krabbeln, entdecken, ausruhen
  • Spieleecke – spielen, lesen, basteln
  • Kinderwagenabstellbereich
  • WCs – Wickeltisch, barrierefrei
Elterncafé

„Kleine Auszeit für die Großen“ mit Marina Frese

Wir bieten allen Müttern, Vätern, Großeltern und Neugierigen bei einem kleinen Frühstück in unserem Stadtteilzentrum einen Ort der Begegnung und des Krafttankens an.

Das erwartet sie:

  • Nette Gespräche bei Kaffee und Brötchen
  • Kontakte mit anderen Müttern, Vätern, Großeltern, usw.
  • Austausch über Freuden und Sorgen des Alltags
  • Gemeinsame Auszeit zum Auftanken

Kommen Sie einfach vorbei und genießen Sie. Gerne können Sie auch Ihr Kind zum Elternfrühstück mitbringen. So haben auch die Kinder die Möglichkeit sich im Spiel anzunähern und neue Spielkameraden zu treffen

Babymassage – ein Angebot des Hauses der Familie

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt. Berührung ist unsere erste Sprache. Durch die Babymassage können wir dieses Bedürfnis nach Zuwendung, Berührung und intensivem Hautkontakt stillen, gleichzeitig Kreislauf und Verdauung anregen und Verspannungen lösen. Die Massage begleitet Sie auf eine sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu Ihrem Säugling und hilft dem Baby, positive Erfahrungen mit seiner Umwelt zu sammeln.

In kleiner und vertrauter Runde zeigt Ihnen die Kursleiterin die Massage-Techniken an einer Babypuppe. Bei jedem Treffen wird Ihnen ein neuer Aspekt der sanften Streichmassage vermittelt. Die Bedürfnisse des Babys und sein ganz eigener Rhythmus werden dabei durchgehend respektiert. Sie lernen Wohlfühl- und Entspannungsmassagen kennen und wie man bei Erkältungen und Bauchkoliken helfen kann.

Sie erhalten außerdem ausführliche Informationen zur Säuglingsernährung, Körperpflege, Bewegung und Entwicklung. Lieder, Fingerspiele und Bewegungsübungen, sowie Gespräche rund ums Kind, ergänzen die Stunde.

Mitbringen? Wasserdichte Unterlage, Handtuch und bequeme, leichte Kleidung für die Eltern

Kosten? 49,00 Euro / In der Kursgebühr sind die Kosten für ein Script und für Öl enthalten.

Anmeldung: info@hdf-stuttgart.de

Termine
Babymassage 1: 10.09./ 17.09./ 24.09./ 1.10.    jeweils von 9.30 – 11.00 Uhr im SOS- Kinder und Stadtteilzentrum

Babymassage 2: 19.11./ 26.11./ 3.12./ 10.12.  jeweils von 9.30 – 11.00 Uhr im SOS- Kinder und Stadtteilzentrum

Babymassage 3: 4.02./ 11.02./ 18.02./ 25.02.   jeweils von 9.30 – 11.00 Uhr im SOS- Kinder und Stadtteilzentrum

Krabbelgruppe

Ihr Kind zeigt Interesse an anderen Kindern? Macht erste Krabbelversuche? Oder übt sich im Laufen?

Jeden Tag lernt ihr Kind etwas Neues und geht mit Begeisterung auf Entdeckungstour. Die Krabbelgruppe bietet Ihnen und Ihrem Kind einen überschaubaren und sicheren Rahmen um auf Entdeckungsreise zu gehen. 

Jedes Kind entwickelt sich einzigartig. In der Krabbelgruppe kann Ihr Kind andere Kinder beobachten, anderen Kindern nacheifern oder gemeinsam mit und von ihnen Lernen.
          
Währenddessen haben Sie die Möglichkeit andere Eltern mit ähnlicher Lebenssituation kennenzulernen und sich mit ihnen Auszutauschen. In diesem geschützten Rahmen, begleitet von einer pädagogischen Fachkraft, können Sie Fragen stellen und Informationen rund um Kleinkinder erhalten. Dieses Angebot ist für Kinder im Alter von 0-3 Jahren geeignet

Zumba für Erwachsene

LET IT MOVE YOU

Zumba ist ein Tanzfitnessprogramm zu lateinamerikanischer und internationaler Musik. Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt.

Also vorbei kommen und los tanzen! Ich freue mich auf Sie!

​​​​​​​Anmeldung: 0711 7260625523 oder daniela.krist@sos-kinderdorf.de

Zumba für Kinder

Kleine Füße, große Bewegungen…

Lass dein vier- bis sechsjähriges Kind so richtig durchstarten, damit es für die Zukunft gewappnet ist. Die Kleinen können sich bei Zumba® Kids Jr., der ultimativen Tanz- und Spielparty, richtig austoben und in eine gesunde Zukunft starten.

Zumba Kids Jr ist ein Tanz- und Bewegungsangebot speziell für 4 - 6 Jährige (maximal acht Kinder pro Kurs)! Eltern können sich während des Kurses in unserem Cafébereich aufhalten.  Wollen Sie Ihrem Kind eine Bewegungs- und Entspannungsinsel gönnen?
Dann melden Sie sich im Stadtteilzentrum.

Beratung

Gibt es Themen, die Sie gerne mit jemandem besprechen möchten? Wir sind gerne für Sie da und unterstützen Sie bei Ihren Anliegen.

Wann können Sie sich an uns wenden?

  • Bei Fragen zur Erziehung und Entwicklung Ihres Kindes
  • Bei persönlichen und familiären Belastungen und Schwierigkeiten
  • Bei Fragen zur Alltagsbewältigung
  • Bei Fragen zu Anträgen und Behördengängen
  • Bei Fragen zu Anlauf- und Beratungsstellen

Alle Gespräche sind kostenlos und vertraulich.
Gerne können wir auch einen Termin außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren unter Tel. 0711 7260625-523

Sprachcafé für Erwachsene

In lockerer Atmosphäre lernen und sprechen wir gemeinsam Deutsch.

Deutschkurs für Kinder

Spielerisch können die Kinder ihre Sprachkompetenz erweitern.

Offene Sprechstunde

Sie haben Fragen zu:

  • Anträgen/Formularen
  • Behördengängen
  • Erziehungsthemen
  • Persönliche Themen

Dann kommen Sie bei uns im Stadtteilzentrum (Büro) einfach ohne Voranmeldung vorbei! Wir helfen Ihnen gerne.

Nachhilfe Mathe/Physik

Das Nachhilfeangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 5 für die Fächer Mathe und Physik.

Nur mit Anmeldung: Nur mit Anmeldung: daniela.krist@sos-kinderdorf.de

Bewegungsspaß für Zweijährige
Yoga für Kinder

Einmal eine Schlange sein, die Sonne begrüßen und so stark und groß wie ein Berg sein? Die vielen Übungen (Asanas) helfen uns, ein gutes Gefühl für unseren Körper zu bekommen, sich auf etwas zu konzentrieren und dabei Freude zu haben. Gemeinsam wollen wir uns entspannen, bewegen und vor allem Spaß haben.

Wann? Jeden Dienstag Nachmittag zwischen 16 und 16.30 Uhr
Für wen? Kinder zwischen 4 - 6 Jahre
Was mitbringen? Trinken, ein großes Handtuch, bequeme Kleidung

Anmeldung: josephine.holley@sos-kinderdorf.de

Yoga für Erwachsene

Sind Sie auf der Suche nach Ihrer persönlichen Entspannungsoase? Dann kommen Sie zu unserem ENTSPANNUNGS-YOGAKURS. Dieser bietet Ihnen die Möglichkeit innere Ruhe sowie Kraft zu tanken und Ihr Leben mit mehr Gelassenheit anzugehen. Hierbei lernen Sie erste Yogabasics sowie verschiedene Entspannungsmethoden kennen.

Wann? Jeden Montag Nachmittag zwischen 17 und 18.00 Uhr
Wo? im Stadtteilzentrum
Was mitbringen? ein großes Handtuch oder eine Decke, bequeme Kleidung
Kosten: 5 Euro

Anmeldung:  meike.dinter@sos-kinderdorf.de

Aerobic

Gemeinsam wollen wir uns fit halten mit tänzerischen und gymnastischen Übungen auf Musik.

Wann? Jeden Freitag von 9.30 – 10.30 Uhr
Wo? im Stadtteilzentrum
Was mitbringen? Sportkleidung, eine Gymnastikmatte und was zum Trinken
Kosten: 5 Euro

Anmeldung:  ananthi_kris@yahoo.co.in

Suche/Biete-Pinnwand

Haben Sie Gegenstände, die Sie nicht mehr brauchen oder benötigen Sie dringen etwas Bestimmtes? Möchten Sie eine Dienstleistung (z.B. Fenster putzen, Rasen mähen, etc.) anbieten oder brauchen Sie jemanden der solche Tätigkeiten für Sie erledigt?

Dann machen Sie doch einfach einen Aushang an unserer Suche/Biete-Pinnwand im Stadtteilzentrum.

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Stuttgart
Stadtteilzentrum und Kita

Europaplatz 28
70565 Stuttgart

Telefon: 0711-726062551-0

Nachricht senden