Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
48600_SOS-Modell-Shooting_Augsburg_AndreKirsch_01102019_3965_v2.tif
Jede Hilfe ist wertvoll

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende

Im Stadtzentrum von Lütjenburg bieten wir in unserem SOS-Familientreff einen lebendigen Ort, um Familien und Alleinerziehende mit Kleinkindern zusammenzubringen.Wir bieten offene Treffs für Schwangere, Kinder mit und ohne Eltern, musisch-kulturelle und sportliche Gruppenangebote für Kinder, Beratungen, Ämterhilfen und Elternkurse sowie Weiterbildungen. Wir motivieren zum Mitmachen, um mit anderen in den Austauch zu kommen und sich im Bedarfsfall auch Hilfe zu holen. Unser Ziel mit unseren offenen und präventiven Angeboten sind ein gesundes Aufwachsen von Kindern zu fördern, Benachteiligung auszugleichen und Chancengerechtigkeit zu fördern.

So hilft Ihre Spende

Chancengerechtigkeit fördern

Lebensbedingungen verbessern

Gesundes Aufwachsen fördern

Wertvolle Hilfe – größtenteils spendenfinanziert

Gemeinsam mit den Kindern und ihren Eltern wollen wir dazu beitragen, die Lebensbedingungen auf vielfältige Weise zu verbessern. Mit unserer Kinderkrankenschwester, Heinke Zurheide und weiteren Pädagog*innen stehen vertrauensvolle Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Größtenteils finanziert sich unser präventives Angebot aus Spenden. Deswegen freuen wir uns über jede Unterstützung. Herzlichen Dank.

So können Sie uns unterstützen: 

Unser Spendenkonto

SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein
Förde Sparkasse
IBAN   DE87 2105 0170 0070 0050 46
BIC NOLADE21KIE
Verwendungszweck: SOS-Familientreff Lütjenburg



Online spenden für das SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein

Für SOS-Kinderdorf zu spenden, ist ganz einfach. Geben Sie im Online-Spendenformular einfach ihren gewünschten Betrag ein und bestimmen Sie, in welchem Zeitabstand Sie uns unterstützen möchten. Wenn Sie speziell für das SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein spenden möchten, dann vermerken Sie dies bitte im abschließenden Freitextfeld mit „Spende für das SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein“. Das Freitextfeld finden Sie in Schritt 3 des Spendenprozesses.

Ob monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich – auch ein kleiner Beitrag ist für uns sehr wertvoll, um benachteiligten jungen Menschen einen positiven Start ins Leben zu ermöglichen.

spenden

Spendenkarte

Spenden

So erreichen Sie uns

Nothmann

SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein
Tanja Nothmann
Ansprechpartnerin für Unternehmen, Stiftungen und private Förderer sowie für Presse und Kooperationspartner

Eetzweg 1
24321 Lütjenburg

Telefon: 043819067-134
Fax: 043819067-133
tanja.nothmann@sos-kinderdorf.de


Nachricht senden