2472_KD-Harksheide_Thosten_Kolmmer_271013_TOKO1397.jpg
Kursangebot

Alles auf einen Blick

Wann hat das Eltern-Café geöffnet? Wann findet der nächste PEKiP-Kurs statt? Das Team des SOS-Kita- und Familienzentrums Rappelkiste bietet in Kooperation mit anderen sozialen Trägern regelmäßig interessante Kurse für Eltern und Kinder an. Hier können Sie sich den aktuellen Kursplan schnell und unkompliziert ausdrucken oder auf Ihrem Computer speichern.

Gebührenermäßigung

Folgende Personengruppen erhalten nach Vorlage eines Sozialpasses oder des Wohngeldbescheides ca. 30 Prozent Ermäßigung:

  • Sozialhilfeempfänger
  • Familien mit arbeitlosem Haupternährer/in

Termine SOS-Kita- und Familienzentrums Rappelkiste

28.02.19
Vorschulausflug »Floriansdorf«, Iserlohn
04.03.19
Rosenmontag, Karnevalsfeier in der Kita
18.04.19
Osterfrühstück in der Kita
08.-12.04.19
Elternsprechwoche
21.05.19
Vorschulaktion Verkehrserziehung
24.05.19
Vorschulausflug Polizeiwache, Lüdenscheid
21.-22.06.19
Vorschul-Abschlussübernachtung

Weitere Termine werden noch bekanntgegeben.
Termine unter Vorbehalt.


Kursangebot SOS-Kita- und Familienzentrum Rappelkiste

Krabbelgruppe Zipfelmütze

CVJM und Ev. Kirchengemeinde Rathmecke

Sie suchen eine Krabbelgruppe? Wir treffen uns einmal in der Woche im Gemeindehaus Oberrahmede zum gemeinsamen Frühstück, zum Basteln, Singen und Spielen. Die Krabbelgruppe richtet sich an Mütter und Väter mit Kindern im Alter ab der Geburt bis zu drei Jahren.

Ansprechpartnerin
Lara Kahler
Ort*
Ev. Gemeindezentrum Rathmecke
Rathmecker Weg 32
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 52324

* Fahrangebot durch den SOS-Dorfdienst
Das Angebot gilt für Familien, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und keine Möglichkeiten haben, zu den Angeboten außerhalb des Familienzentrums unserer Kooperationspartner zu gelangen.

PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm)

PEKiP begleitet Sie und Ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch die ganz besondere Zeit des ersten Lebensjahres. Dabei steht die individuelle Entwicklung des Kindes im Vordergrund. Bei den wöchentlichen Treffen können Sie sich intensiv mit Ihrem Kind beschäftigen, kleine Entwicklungsschritte
genau beobachten und bewusst erleben. Ihrem Baby werden erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglicht und Sie genießen Zeit, um sich mit anderen Eltern auszutauschen. Die Gruppen bleiben in der Regel über das gesamte erste Lebensjahr der Kinder zusammen. Dadurch entsteht eine vertrauensvolle Atmosphäre, die sich positiv auf die Entwicklung der Kinder und das Gesprächsklima der Eltern
auswirkt.

Neue PEKiP-Kurse beginnen in regelmäßigen Abständen.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine
donnerstags 17.00 – 18.30 Uhr (10 Einheiten)
Kursgebühr
90 Euro
Ansprechpartnerin
Luisa Hermesmann-Kinzel
Ort*
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 0172 2173038
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

* Fahrangebot durch den SOS-Dorfdienst
Das Angebot gilt für Familien, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und keine Möglichkeiten haben, zu den Angeboten außerhalb des Familienzentrums unserer Kooperationspartner zu gelangen.

Offenes Café im Stadtteil

Jeden Freitagnachmittag laden wir Sie herzlich zum Stadtteilcafé ein.Direkt im SOS-Familienzentrum findet
unser offenes Café statt. Jung und Alt sind zu Kaffee, Tee und Kuchen eingeladen.

Termine
freitags 15.00 – 17.00 Uhr
Ansprechpartnerin
Carolin Olivier
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Das offene Café für Ihre Veranstaltung
Für Eltern, Familienselbsthilfeorganisationen und anerkannte Elternvereine besteht die Möglichkeit, die Räumlichkeit des offenen Stadtteilcafés im Familienzentrum für Treffen, Beratungen oder andere Aktivitäten nach Bedarf und Absprache zu nutzen.

Väter-Stammtisch

Vater werden ist nicht schwer – und dann? Ist Vatersein wirklich das letzte große Abenteuer in einem unbekannten Land oder drohe ich bereits zu Beginn an den Erwartungen zu scheitern? Wir laden alle Väter (und die, die es noch werden wollen) zu einem lockeren Austausch darüber ein, was beim (Über-)Leben in der neuen Rolle helfen und Spaß machen kann.

Das Angebot ist kostenlos!
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine
Dienstag, 05.03.19, 19.00 Uhr
Dienstag, 04.06.19, 19.00 Uhr
Ansprechpartner
Ansgar Röhrbein
Ort*
Café »Der kleine Prinz«
Luisenstraße 15
58511 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 463915

* Fahrangebot durch den SOS-Dorfdienst
Das Angebot gilt für Familien, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und keine Möglichkeiten haben, zu den Angeboten außerhalb des Familienzentrums unserer Kooperationspartner zu gelangen.

Familien- und Erziehungsberatung

In ungezwungener Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, Alltags- und Erziehungsprobleme sowie Behördenangelegenheiten mit kompetenten Mitarbeitenden zu besprechen. Besuchen Sie einfach die offene Beratungsstunde.

Das Angebot ist kostenlos!
Terminvereinbarung nach Bedarf.

Ansprechpartnerin
Nicole Gabriel
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 67240296
nicole.gabriel@sos-kinderdorf.de
 

Sprechstunde mit dem Jugendamt Lüdenscheid

Die Mitarbeitenden des allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) bieten Beratungen und Hilfen bei Fragen und
Problemen, die Sie als Familie, Alleinerziehende, Eltern, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene oder Großeltern betreffen.

Das Angebot ist kostenlos!
Terminvereinbarung nach Bedarf.

Ansprechpartnerin
Julia Weretecki
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351-171522

Kindertagespflege

Sie haben Betreuungsbedarf über die Öffnungszeiten der Kindertagesstätte oder am Wochenende hinaus? Sie haben keinen Kindergartenplatz für Ihr Kind bekommen? Oder Sie möchten vielleicht selbst eine Kindertagespflegeperson werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir informieren Sie gerne über die Vorgehensweise und unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme der entsprechenden Stellen.

Das Angebot ist kostenlos!

Ansprechpartner
Martin Lindemann/Carolin Olivier
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020

Babysitter

Sie sind auf der Suche nach einem Babysitter? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme der entsprechenden Stellen.

Ansprechpartnerin
Carolin Olivier
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Hebammenberatung bei donum vitae

In der Hebammenberatung können die verschiedensten Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Kind mit einer erfahrenen Hebamme besprochen werden. Die Inhalte des Gesprächs richten sich dabei ganz nach den Fragen, Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmenden, auch Partner sind herzlich eingeladen.

Das Angebot ist kostenlos!

Termine
Freitag, 25.01.19, 10.00 – 12.00 Uhr
Freitag, 29.03.19, 10.00 – 12:00 Uhr
Ansprechpartnerin
Daniela Klaas
Ort*
donum vitae
Augustastraße 10
58509 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 679116

* Fahrangebot durch den SOS-Dorfdienst
Das Angebot gilt für Familien, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und keine Möglichkeiten haben, zu den Angeboten außerhalb des Familienzentrums unserer Kooperationspartner zu gelangen.

Café Söckchen bei donum vitae

Einmal im Monat bietet donum vitae einen Treffpunkt für nMütter mit ihren Neugeborenen an. Hier geht es darum, bei Kaffee und Kuchen andere Mütter kennenzulernen, Erfahrungen und Informationen auszutauschen sowie Unterstützung in Fragen des Alltags mit dem Säugling zu erhalten. Außerdem kann kostenlos Kinderkleidung erworben werden.

Das Angebot ist kostenlos!

Termine
Dienstag, 05.02.19, 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag, 05.03.19, 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag, 09.04.19, 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag, 07.05.19, 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag, 04.06.19, 10.00 – 12.00 Uhr
Ansprechpartnerin
Martina Kluge
Ort*
donum vitae
Augustastraße 10
58509 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 679116

* Fahrangebot durch den SOS-Dorfdienst
Das Angebot gilt für Familien, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und keine Möglichkeiten haben, zu den Angeboten außerhalb des Familienzentrums unserer Kooperationspartner zu gelangen.

Yoga für Erwachsene und Jugendliche

Suchen Sie einen körperlichen Ausgleich für Ihren beruflichen Alltag oder bei Schulstress? Möchten Sie eine Stunde in der Woche abschalten und entspannen? Dann probieren Sie es doch mal mit Yoga!
Bewegung durch Yoga und eine abschließende Entspannung macht Sie wieder frisch, fit und lässt Sie innerlich zur Ruhe kommen. Durch Meditationen, die gelegentlich durchgeführt werden, lässt sich eine innere Ruhe erreichen. Meditationen stärken zudem auch die Konzentration. Genießen Sie diese Wohlfühlstunden.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine
montags 19.30 – 20.30 Uhr (10 Einheiten)
Kursbeginn
07.01.19
Teilnehmerzahl
10 Personen
Kursgebühr
35 Euro
Ansprechpartner
Gerald Benfeld
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Zumba

Dieses Angebot findet in Kooperation mit dem Sportverein TuRa-Eggenscheid statt. Die Übungsleiterin Valeria Zantner hat die Ausbildung zur offiziellen Zumba-Fitness-Trainerin abgeschlossen und macht einen Mix aus Tanz und Fitness, der bisher jeden begeistern konnte. Ein Kursbeginn ist jederzeit möglich.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine
montags 20.00 Uhr – 21.00 Uhr
Kursgebühr
10er Karte für Vereinsmitglieder 25 Euro
10er Karte für Nichtmitglieder 50 Euro
Ansprechpartnerin
Valeria Zantner
Ort*
Hermann-Gmeiner-Turnhalle
Schulstraße 105
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 01520 9147757

* Fahrangebot durch den SOS-Dorfdienst
Das Angebot gilt für Familien, die sich in schwierigen Lebensumständen befinden und keine Möglichkeiten haben, zu den Angeboten außerhalb des Familienzentrums unserer Kooperationspartner zu gelangen.

Modern Dance für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Schon die Kleinsten haben Spaß an Musik und bekommen in diesem Kurs die Möglichkeit, ihrer Freude Ausdruck zu geben. In diesem Kurs lernen Kinder ab drei Jahren viele Bewegungen zu altersentsprechender Musik, die im Ganzen kleine Choreografien ergeben. Laut Mitsingen und die Hüfte schwingen fördert die Kinder sowohl in ihren musischen als auch motorischen Fähigkeiten. In bequemer Kleidung, mit einem Getränk für die Pause und guter Laune sind alle Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren willkommen!

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine
Angebot auf Nachfrage!
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Modern Dance für Kinder von 7 bis 13 Jahren

Dieser Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 13 Jahren, die Interesse daran
haben, zu tanzen wie die Stars. Ob Hip Hop oder Shakiras Hüftschwung, hier ist für jeden etwas dabei. Bei moderner und cooler Musik werden hier Bewegungen und Schritte eingeübt, die sonst nur aus Musikvideos bekannt sind. Unter Anleitung einer geübten Tänzerin mit vielen Erfahrungen im Tanz mit Kindern und Jugendlichen können alle Tanzbegeisterten die gängigen Moves erlernen und ausprobieren. Mitzubringen sind Turnschuhe, bequeme Kleidung, Getränke und viel gute Laune.

Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Termine
Angebot auf Nachfrage!
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Abenteuer Kita (am 12. März)

Was Ihr Kind in einer Kita erwartet – Antworten auf Elternfragen

An diesem Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern zum Thema »Eingewöhnungszeit in der Kita« auszutauschen. Carolin Olivier, Leiterin der SOSRappelkiste, gibt Tipps zum gelasseneren Umgang mit ihrem Kind in der Eingewöhnungsphase in einer Kindertagesstätte.

Das Angebot ist kostenfrei!
Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Termin
Dienstag, 12.03.19, 19.00 – 20.30 Uhr
Teilnehmerzahl
ab 5 Personen
Ansprechpartnerin
Carolin Olivier
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Kindernotfälle! … nur keine Panik (am 19. März)

Gerade die Kleinsten verletzen sich schnell. Eine Gehirnerschütterung, Kopfplatzwunden oder Verbrennungen können aus dem fröhlichen Spiel schnell Ernst werden lassen. Wie verhalte ich mich als Elternteil bei Fieberkrämpfen oder Luftnot? Was ist richtig, wenn der Notfall eingetreten ist, was ist vielleicht falsch? All diese Fragen können sich die interessierten Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten, sowie Erzieher fachkundig beantworten lassen. Im Anschluss an diesen Vortrag bekommen die Zuhörer
noch die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Es handelt sich bei diesem Vortrag um keinen Erste-Hilfe-Kurs!

Das Angebot ist kostenfrei!
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termin
Dienstag, 19.03.19, 18.00 – 20.00 Uhr
Teilnehmerzahl
ab 10 Personen
Ansprechpartner
Jens Schilling
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Erste Hilfe kompakt (am 1. und 8. April)

geeignet für »am Kind« und Führerschein

Der Erste-Hilfe-Kurs am Kind wendet sich neben den herkömmlichen Anforderungen für den Führerschein auch speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. In diesem Kurs werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Erwachsenen- und Kindernotfällen geschult. Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen, aber
auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termin
Montag, 01.04.19, 15.00 – 18.00 Uhr und
Montag, 08.04.19, 15.00 – 18.00 Uhr
Der Kurs umfasst beide Einheiten.
Teilnehmerzahl
8 – 20 Personen
Kursgebühr
35 Euro
Ansprechpartner
Guido Reichmann
Ort
SOS-Familienzentrum
Claudiusstraße 34
58513 Lüdenscheid
Informationen
Telefon 02351 6724020
KDSauerlandFamilienzentrum@sos-kinderdorf.de

Tierbesuch (am 27. Juni)

Kleintiere besuchen das Familienzentrum. Kaninchen, Hühner und sogar einen Papagei können die Kinder kennenlernen, beobachten, vielleicht sogar streicheln und füttern. Bei der Kontaktaufnahme erleben die Kinder, dass sie so angenommen werden, wie sie sind. Echte Tiere sind allerdings keine Kuscheltiere oder Spielzeuge, mit denen man nach Belieben verfahren kann. So machen Kinder die Erfahrung, dass ein Tier eigene Bedürfnisse hat, auf die Rücksicht genommen werden muss.

Das Angebot ist kostenfrei!
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termin
Donnerstag, 27.06.19, 10.00 – 11.30 Uhr

Ansprechpartnerin
Manuela Lex

Downloads

Nummer gegen Kummer - Sorgentelefon

Es gibt viele unterschiedliche Anrufanlässe beim Eltern - Telefon: 0800 1110550 (kostenlos)
Die jeweiligen Themen der Eltern sind meist vielschichtig und sehr individuell. Daher zielt die Beratung auch nicht auf pauschale Ratschläge. Die Berater und Beraterinnen nehmen sich für jedes Thema oder Problem viel Zeit und überlegen gemeinsam mit den Eltern, wie Hilfe erreicht werden kann. Die meisten Eltern sprechen am Elterntelefon über alltägliche Erziehungsfragen oder machen sich Sorgen über die Entwicklung ihrer Kinder. Viele Eltern erzählen auch von ihrer eigenen Unsicherheit oder Überforderung im Umgang mit Kindern. Manchmal wollen Eltern sich aber auch ganz einfach nur aussprechen oder suchen die Adresse einer bestimmten Hilfeeinrichtung.
Stellvertretend für andere Eltern ist die Äußerung dieser Mutter zu sehen, die sagt: »Ich finde es wichtig, dass viel für Kinder getan wird, aber auch wir Eltern brauchen manchmal einen Ansprechpartner und Unterstützung in der Erziehung.«

Ihre Ansprechpartner