12490_KD-Saarbrücken_MaximilianGeuter_6266.tif
Ambulante Hilfen zur Erziehung

Betreutes Wohnen

Das betreute Wohnen ist ein Jugendhilfeangebot für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren, die Unterstützung bei der Verselbstständigung brauchen, aber keinen Wohngruppen- oder familiären Rahmen mehr benötigen oder annehmen können.

Sie erhalten stundenweise individuelle Unterstützung und Beratung durch pädagogische Fachkräfte in allen Fragen des alltäglichen Lebens. Selbstverständlich können auch unbegleitete minderjährige Asylsuchende diese Form der Betreuung nutzen. Voraussetzung für die Aufnahme ist ein Mindestmaß an Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit. Das betreute Wohnen findet in der eigenen Wohnung oder in kleinen Wohneinheiten im SOS-Kinderdorf Saar statt.

Eine ausführliche Beschreibung der pädagogischen Ziele und deren Umsetzung kann der beigefügten Konzeption entnommen werden.

Downloads

Ihr Ansprechpartner

SOS-Kinderdorf Saar
Bereichsleitung: Frank Lehnert

Leipziger Straße 25
66663 Merzig/ Saar

Telefon: 06861 93984-23
Fax: 06861 93984-10
Frank.Lehnert@sos-kinderdorf.de