Aktuelles

Neue Kinderwohngruppe im SOS-Kinderdorf Saar

18. September 2018

Wir freuen uns am 1. Oktober unsere neue Kinderwohngruppe im SOS-Kinderdorf Saar in Merzig zu eröffnen. 

Diese Wohngruppe wird für Mädchen und Jungen von 4 bis 12 Jahren sein, die traumatische Erfahrungen, seelischen Verletzungen, Vernachlässigung oder ähnliches erleben mussten. Wir bieten den Kindern einen sicheren Ort des Ankommens sowie eine individuelle und ressourcenorientierte Förderung. Ein fester Rahmen, verlässliche Bezugspersonen, klare Regeln, Strukturen und Alltagsrituale sollen den Kindern weiteren Halt und Sicherheit geben. 

Außerdem ist uns die Zusammenarbeit mit der Familie, dem Herkunftssystem, der Kinder besonders wichtig. So wollen wir Loyalitätskonflikte vermeiden. Diese Zusammenarbeit mit der Familie reicht von Telefonkontakten, über regelmäßige Familiengespräche, biografische Arbeit bis hin zu einem Coaching im Falle einer Rückführung. 

In unserer Kinderwohngruppe arbeiten fünf pädagogische MitarbeiterInnen in Vollzeit. Die Kinder werden an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr pädagogisch begleitet und betreut. Um dem familialen Ansatz gerecht zu werden, kümmert sich ein/e MitarbeiterIn an fünf Tagen in der Woche tagsüber um die Kinder. Diese/r MitarbeiterIn stellt eine konstante Bezugsperson dar. Die anderen vier MitarbeiterInnen wechseln sich im Schichtdienst alle 24 Stunden ab.

Nach derzeitigem Stand sind in unserer Kinderwohngruppe noch vier Plätze frei. Melden Sie sich für weitere Informationen gerne bei Herrn Frank Lehnert!

Downloads

Ihr Ansprechpartner

SOS-Kinderdorf Saar
Bereichsleitung: Frank Lehnert

Leipziger Straße 25
66663 Merzig/ Saar

Telefon: 06861 93984 14
Fax: 06861 93984-10
Frank.Lehnert@sos-kinderdorf.de