Aktuelles

Für den Ernstfall gewappnet!

5. November 2019

Brandschutzübung im SOS-Kinderdorf Saar

Die Feuerwehrleute haben alles im Griff

Große Brandschutzübung in der Kinderkrippe des SOS-Kinderdorf Saar

Mitte September kam ein Großaufgebot an Feuerwehren der ganzen Region ins Kinderdorf um für den Ernstfall zu üben.
Gegen 18.30 Uhr eilte ein Großaufgebot an Feuerwehren der Löschbezirke Hilbringen, Ballern, Fitten und Merzig ins Kinderdorf. Ganze 66 Einsatzkräfte sowie das DRK Merzig waren nach Alarmierung ins Kinderdorf gekommen um den vermeintlichen Brand zu bekämpfen.


Brandschutzübung im SOS-Kinderdorf Saar

Brandschutzübung im SOS-Kinderdorf Saar

Angebliche Ursache war ein Schmorbrand eines Wäschetrockners im Keller, der zu einem Vollbrand mit enormer Rauchentwicklung führte. Nachdem sich die Rauchmelder auslösten räumten die Mitarbeiter das Haus und begaben sich mit den Kindern auf den vorgesehenen Sammelplatz.
Schnell wurde der Brand gelöscht und ein paar leicht bis schwer Verletze (gespielt von Kindern des Kinderdorfes) wurden geborgen und versorgt. Eine für Zuschauer spannende Übung ging mit zufriedenem Ergebnis zu Ende.

Im Anschluss bedanke sich das SOS Kinderdorf Saar bei allen Einsatzkräften für die tolle Übung und natürlich auch für unsere Sicherheit, mit einer kleinen Verkostung von Würstchen und Getränken. 

Das SOS-Kinderdorf ist nach wie vor dankbar für jede Unterstützung, sei es in Form ehrenamtlicher Arbeit oder auch finanziell. 

Ihre Ansprechpartnerin