Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

HURRA, die ersten Ziegenbabys sind da!

30. März 2021

Wuscheliger Nachwuchs im SOS-Kinderdorf Pfalz

Mit seinen weißen Löckchen sieht das Junge aus wie ein Lämmchen

Wuscheliges Fell, noch ganz staksig auf den Beinen, und sooooo süß: Unsere ersten Ziegen-Babys sind da! Seit Wochen fiebern wir alle im SOS-Kinderdorf Pfalz mit, denn beide Ziegen-Damen waren nach dem Besuch von Böckchen Pünktchen in freudiger Erwartung. Dann am Sonntagmorgen der Anruf bei Richard Voges, unserem „Tierflüsterer“ von der Dorfmeister – die Babys sind da: „Die Kinder hatten die Jungen entdeckt, haben mich gleich informiert. Dafür, dass unsere Lotta mit ihren fünf Jahren jetzt zum ersten Mal trächtig war, hat sie die Geburt super alleine hinbekommen.

Wuscheliger Nachwuchs im SOS-Kinderdorf Pfalz

Ein vorsichtiger Blick unter Mamas Bauch heraus.


Zwei kleine Geißlein, eins braun gescheckt wie die Mutter, und das Geschwisterchen weiß wie ein Osterlamm. Beide sind topfit, trinken schon kräftig bei ihrer Mama. Neugierig sind sie auch, lugen schon frech aus der Stalltür und lassen sich von ihren Besuchern bewundern. Ganz genau wissen wir es noch nicht, aber wahrscheinlich sind es zwei Mädchen.

Wuscheliger Nachwuchs im SOS-Kinderdorf Pfalz

Das Trinken klappt schon richtig gut


Richard Voges hat jetzt im SOS-Kinderdorf Quartier bezogen, um sich um die frischgebackene Ziegen-Mama und ihren Nachwuchs zu kümmern: „In der ersten Nacht war ich alle 2 Stunden draußen, da ist es ganz wichtig, dass die Kleinen trinken.“ Jetzt wäre er auch als Geburtshelfer zur Stelle, wenn Ziege Nina Hilfe braucht. Es sollte nämlich nur noch so drei, vier Tage dauern, bis unsere meckernde Rasselbande komplett ist…

Wuscheliger Nachwuchs im SOS-Kinderdorf Pfalz

Ziegen-Flüsterer Richard Voges ist ganz verliebt in die kleinen Zicklein