Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Futterhäuser für Eichhörnchen

24. September 2020

Sind sie nicht schnuckelig – unsere tierischen Besucher?

Sind sie nicht schnuckelig – unsere tierischen Besucher?

Eichhörnchen hautnah erleben

Im Juli 2020 hat uns das Umweltschutzunternehmen Erdenfreund aus Eisenberg 11 Futterhäuser und Walnüsse für unsere pfälzischen Eichhörnchen gespendet und auf dem Gelände des SOS-Kinderdorf Pfalz angebracht. Zwei Futterhäuschen befinden sich bei unserem Waldkindergarten. Die Kinder sind begeistert! Fast täglich können sie die fleißigen Sammler bei ihrer Arbeit beobachten. Das war ein guter Zeitpunkt sich mit dem Leben der Eichhörnchen einmal genauer zu beschäftigen. Die Kinder haben viel über die Tiere erfahren, malten Bilder von Eichhörnchen und jeder bastelte eine Mini–Eichhörnchenwelt.

Seit dem spielen sie „Wir sind die Eichhörnchen“ und klettern auf ihren Lieblingsbaum, sammeln und verstecken Waldfrüchte und spielen das lustige und fidele Flitzen und Hüpfen der Eichhörnchen nach. Das geschieht direkt unter den Futterhäuschen, die regelmäßig neu befüllt werden. Die Tiere verlieren mittlerweile ihre Scheu und lassen sich kaum noch von der Kindergartengruppe stören. Sie kommen immer wieder, um Nachschub zu holen - meist so lange, bis alles leer ist. Alle freuen sich sehr darüber, dass die Futterhäuser so gut angenommen werden. Vielen Dank für die Spende.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie unter www.erdenfreund.com.

Herbstliches Basteln. Das Thema – natürlich Eichhörnchen!

Herbstliches Basteln. Das Thema – natürlich Eichhörnchen!