Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Hände
Mithelfen, Spenden und Tauschen

Freiwilliges Engagement - Mithelfen, Spenden, Tauschen

Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten und eine für Sie passende Einsatztstelle suchen, sind wir Ihnen gerne behilflich.

Wir stellen Ihnen mögliche Engagementfelder vor und helfen beim Erstkontakt zu potentiellen Einsatzstellen - im Mehrgenerationenhaus, im Stadtteil St.Leonhard-Schweinau oder im übrigen Stadtgebiet. Dabei kooperieren wir mit zahlreichen Einrichtungen und Organisationen.

Spenden- und Tauschregale

Bei uns gibt es verschiedene Möglichkeiten, Gegenstände zu spenden oder kostenlos mitzunehmen - Dinge wiederzuverwenden ist ein sinnvoller Beitrag für den Schutz unserer Umwelt.

  • Im Hin-und-Weg-Regal können kleinere Haushaltsgegenstände verschenkt werden.
  • Im Food-Sharing-Regal ist Platz für die Weitergabe von Lebensmitteln, die keine Kühlung brauchen.
  • Am Kleiderständer findet sich eine bunte Auswahl gut erhaltener Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder.
  • Aus dem offenen Bücherregal kann sich jeder nehmen, was ihm gefällt oder Bücher hineinstellen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Sabine Corriger und Eva-Maria Pietzcker
0911-9298360

Ehrenamt-Sprechstunde: mittwochs von 10:00 - 11:00 Uhr

Hier erfahren Sie alle unsere Termine und Events

Über uns

Logo MGH Schweinau

Das Mehrgenerationenhaus ist eines von mehr als 530 Mehrgenerationenhäuser in der Bundesrepublik und wird als Modellprojekt vom Bundesministerium für Familie gefördert. 2022 freuen wir uns auf das 15-jährige Bestehen unseres Mehrgenerationenhauses. Das Mehrgenerationenhaus Schweinau  ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem ZAB Zentrum Aktiver Bürger und dem SOS-Kinderdorf Nürnberg. Die Patenschaft für das Mehrgenerationenhaus übernahm Reiner Prölß, bis 2020 Sozialreferent für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg. Wir danken herzlich für diese Unterstützung.