Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
24883_KD-Düsseldorf_MikaVolkmann_01.08.16_L6B6343.tif
Kindertagestätte Rennmäuse

"Die Rennmäuse"

Unsere öffentlich anerkannte Kindertagesstätte "Die Rennmäuse" in der Klingenhofstrasse 6 ist ein Angebot, das sich an Mütter und Väter richtet, die in unserem Berufsausbildungszentrum eine Ausbildung absolvieren oder an einer berufsvorbereitenden Bildungs- bzw. Qualifizierungsmaßnahme teilnehmen. Darüber hinaus steht die Tagesstätte Kindern von Mitarbeitern des SOS-Kinderdorfes Nürnberg sowie Kindern aus dem Stadtteil offen.

Wir verstehen uns als ein offenes, buntes und lebendiges Haus. Unsere Arbeit ist familienergänzend und partnerschaftlich. Vorrangig sollen sich bei uns Kinder und Eltern wohl fühlen und in ihrer „Einzigartigkeit“ angenommen sein. Denn wer in einem Klima von Angst und Strenge lebt, traut sich nicht, offen und neugierig in die Welt zu gehen. Es ist selbstverständlich, dass unterschiedliche Nationen aus unterschiedlichen sozialen Milieus in unserer Einrichtung vertreten sind.

Derzeit besteht die Kindertagesstätte aus drei Gruppen mit insgesamt 45 Plätzen: eine Kindergartengruppe für Kinder ab zweieinhalb bis sieben Jahren mit maximal 25 Plätzen sowie zwei Krippengruppen mit je zehn Plätzen für Kinder von ein bis drei Jahren.

Hier sind wir

Unsere Kindertagesstätte befindet sich auf dem Areal des Berufsausbildungszentrums von SOS-Kinderdorf Nürnberg in der Klingenhofstrasse 6, am Nordostbahnhof in der Nähe der Gewerbegebiete Klingenhof, Schafhof und Nordostpark gelegen ist. 

Öffnungs- und Schließzeiten

Unsere Kita „Die Rennmäuse“  ist Montag bis Donnerstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Freitag von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet. Schließzeiten bestehen während der Sommerferien (bis zu drei Wochen) und zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an vier Tagen zur Konzeptionsentwicklung pro Jahr.

Anmeldungen

Bitte melden Sie Ihr  Kind über das Kita-Portal Nürnberg online an 

Möchten Sie unsere tollen Räume, unser pädagogisches Konzept und unser Team kennenlernen? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns!

Was gibt es zu essen?

Das Frühstück wird von einer Erzieherin vorbereitet, begleitet und abgeschlossen. In jeder Essenssituation im Kitaalltag (Frühstück, Mittagessen und Vesper) steht die Selbständigkeit der Kinder im Vordergrund. Jedes Kind lernt Verantwortung für seine Ernährung und seinen Platz zu übernehmen.

Das Mittagessen wird täglich in der SOS - Kinderdorf Großküche, die sich im selben Haus befindet, frisch zubereitet und in unsere Einrichtung geliefert. Am Nachmittag können die Kinder eine Zwischenmahlzeit  zu sich nehmen, z. B. Brote, Rohkost oder Obst. Als Getränke stehen den Kindern Wasser und Tee zur Verfügung.

In unserem Kindergarten decken zwei Kinder für das Mittagessen die Tische für alle. Nach dem Essen werden gemeinsam mit den Kindern die Tische abgewischt und bei Bedarf der Boden gekehrt. 

Ihre Ansprechpartnerin

Kindertagesstätte Rennmäuse des SOS-Kinderdorf Nürnberg