4343_KD-Nuernberg_BAZ Nürnberg_MG_8491_mathis_leicht.JPG
Erlebniswelt berufliche Zukunft

Gezielt vorbereitet für den Beruf

Die Maßnahme bietet die Möglichkeit, sich auf den Übergang in eine weiterführende Qualifizierungsmaßnahme oder die Aufnahme einer Ausbildung bzw. Beschäftigung vorzubereiten.

Anleiter und Sozialpädagogen begleiten und unter­stützen die Teilnehmer bei Ihrer beruflichen Orientierung, im Praktikum, bei der Berufs- bzw. Arbeitsplatzwahl sowie der Bewäl­tigung persönlicher Probleme.

In folgenden Werkstätten und Bereichen können dabei innerhalb des SOS-Berufsausbildungszentrums berufliche Erfahrungen gesammelt werden:

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Holzbearbeitung 
  • Farbe
  • Gastronomie
  • Metallbearbeitung

Die Maßnahme „Erlebniswelt berufliche Zukunft!“ wird durch eine Zusammenarbeit mit folgenden Kooperationspartner ermöglicht: Jobcenter Nürnberg Stadt, Jobcenter Fürth Stadt, Jugendamt Nürnberg und über den ESF-Bayern finanziell gefördert.

Ihre Ansprechpartner

SOS-KD_Nürnberg_Kinder_Jugend_Berufshilfe_esf-logo

Unser Partner

Ein Teil der dargestellten Maßnahmen wird durch Mittel des Europäischen Sozialfonds finanziell unterstützt.