19129_KD Worpswede_Torsten Kollmer_IMG 0702-2.jpg
Ambulante Hilfen zur Erziehung

Mit Hilfe ins Familienleben

SOS-Kinderdorf hilft damit junge Mütter nicht mit ihrer neuen Lebenssituation überfordert sind.

Die Ambulanten Hilfen sind flexible, auf den Einzelfall bezogene Hilfen zur Erziehung und wenden sich an Kinder, Jugendliche und deren Eltern.

Je ein Team von kompetenten Fachkräften bietet in Nürnberg und in Erlangen Beratung bei innerfamiliären Konfliktsituationen. So helfen wir bei Erziehungsfragen, beraten bei Geldsorgen und wenn es Probleme im Familienleben gibt.

Wir sind da…

… für junge Menschen:

  • die sich aus ihrem bisherigen Lebensumfeld (z. B. Familie oder Wohngruppe) lösen wollen oder müssen,
  • die in schwierigen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung benötigen,
  • die in ihrer eigenen Wohnung überfordert sind,
  • die aufgrund psychischer und gesundheitlicher Labilität eine verlässliche Begleitung suchen.

… für Familien:

  • wenn bei Konflikten, Erziehungsschwierigkeiten oder persönlichen Problemlagen innerhalb der Familie Unterstützung benötigt wird,
  • wenn neue Wege des Zusammenlebens gesucht werden,
  • wenn auf Grund von unterschiedlichen Problemlagen der Alltag in der Familie nicht mehr bewältigt wird,
  • wenn intensive Hilfe bei der Erziehung benötigt wird.

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt. Gemeinsam klären wir bestehende Probleme und erarbeiten passende Wege und Lösungen. Alle Jugendhilfemaßnahmen werden in enger Abstimmung mit dem jeweiligen Jugendamt durchgeführt und setzen eine Bereitschaft zur Veränderung bei den jungen Menschen und den Familien voraus.

Ihre Ansprechpartner

Ambulantes Team ERLANGEN
AnsprechpartnerAmbulante Hilfen
Telefon: 09131 97798-0

Gabriele Strümpl – Ambulante Angebote
Telefon: 0911 / 92 983 – 17
gabriele.struempl@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Nürnberg – Kinder-, Jugend- und Berufshilfe
Klingenhofstraße 6
90411 Nürnberg