24883_KD-Düsseldorf_MikaVolkmann_01.08.16_L6B6343.tif
Kita am Wald

Naturnahe Erlebnispädagogik, gesunde Ernährung und vielfältige Förderung

Die „Kita am Wald“ bietet als öffentliche Kindertagesstätte Platz für rund 45 Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren. Vier Mal pro Woche gehen die Kinder für mehrere Stunden in den nahegelegenen Reichswald. Die naturnahe Erlebnispädagogik fördert vielfältige Sinneswahrnehmungen, bietet frische Luft, freies Spiel und gemeinsame Abenteuer. Bei Frühstück, Mittagessen und Snacks wird sehr viel Wert auf gesunde Ernährung gelegt. Die Kita verfügt über zwei modern ausgestattete Gruppenräume auf dem Gelände des SOS-Kinderdorfs Niederrhein. Eltern können zwischen 35 und 45 Wochenstunden Betreuung wählen.

Ihre Ansprechpartner

Geschichte aus einer SOS-Kindertagesbetreuung