Aktuelles

SOS-Kinderdorf Niederrhein ehrt 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

9. Dezember 2019

Seit vielen Jahren engagiert

Das SOS-Kinderdorf Niederrhein hat jetzt 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr langjähriges Engagement geehrt. Zu den Jubilaren zählen pädagogische Fachkräfte, Anleiter *innen der beruflichen Bildung, Reinigungskräfte, Verwaltungsbeschäftigte, Erzieher*innen, Ausbilder*innen, Bereichsleiter*innen und zwei Kinderdorfmütter. Sie allesamt sorgen seit Jahrzehnten dafür, dass Kinder, Jugendliche und Familien im Kreis Kleve professionell unterstützt werden und neue Perspektiven für ihr Leben aufbauen können.

Einrichtungsleiter Peter Schönrock betont in seiner Ansprache: „Jeden Tag packt ihr alle aufs Neue an, kümmert euch, gebt Hilfestellungen, findet gemeinsam mit den euch anvertrauten Kindern, Jugendlichen und Familien Lösungen. Dafür danke ich euch ganz herzlich.“ Und weiter: „In unserer Arbeit haben wir häufig mit schwierigen Schicksalen zu tun. Umso schöner ist es dann, wenn man kleine Erfolg sieht: wenn Kinder etwas Neues lernen, wenn Jugendliche einen passenden Praktikumsplatz finden, wenn junge Erwachsene trotz Einschränkungen in einen Job vermittelt werden.“

Für diesen Einsatz gab es jetzt beim SOS-Kinderdorf Niederrhein ein kleines Dankeschön für die langjährige Betriebszugehörigkeit. Seit zehn Jahren engagieren sich Mechthild Andrezejewski, Dirk Hindenberg, Natalie Kraft, Maik Otten, Martin Hammacher, David Geraths, Martina van Offern, Simone Kalski, Katrin Hindenberg, Claudia Auerswald, Julia Servas, Hildegard Reimer, Benjamin Beckmann, Claudia Beinecke, Heike Benning, Beate Frederiks, Horst Theuwßen und Josef Losiak.

Seit 20 Jahren sind Mirjam Luftmann, Frank Servas, Claudia Braß-Wissink, Brigitte Prumbohm, Dieter Cleff, Karin Lotto, Viktor Weyers, Wolfgang Brandt, Rainer Eimers und Franz-Michael Schneider im Dienst beim SOS-Kinderdorf Niederrhein. Robert van der Heusen, Lambert Zylstra, Diana Süß und Bernard Schura sind seit 25 Jahren für den Sozialträger tätig.

Und Hedwig Telahr und Helga Rothenbusch feiern 30 Jahre Betriebszugehörigkeit zum SOS-Kinderdorf Niederrhein.

Ehrung der langjährigen Mitarbeiter

Danke, dass Ihr das SOS-Kinderdorf Niederrhein schon so lange unterstützt!