Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Frauen Union Kreis Kleve: Zu Gast beim SOS-Kinderdorf

6. Dezember 2019

Frauenunion zu Gast im SOS-Kinderdorf Niederrhein

Die Frauen Union Kreis Kleve hat jetzt mit 26 Frauen das SOS-Kinderdorf Niederrhein besucht und wurde von Einrichtungsleiter Peter Schönrock empfangen. Das SOS-Kinderdorf, ursprünglich für die Betreuung von Waisenkindern gegründet ist heute weitaus mehr. Dies wurde den Anwesenden bei einem beeindruckenden Vortrag nähergebracht. Neben dem klassischen Kinderdorf in Kleve-Materborn sind die Aufgaben des SOS-Kinderdorfes heute deutlich breiter gefächert: zum Beispiel in Rahmen von Erziehungshilfen benachteiligter Familien, Cafés zum Austausch und der Begleitung junger Erwachsener auf ihren Weg in die Eigenständigkeit. Im Bereich der beruflichen Bildung werden durch Ausbildungen und Umschulungen neue Perspektiven geschaffen. Darüber hinaus betreibt das SOS-Kinderdorf zwei Kitas – eine auf dem Kinderdorfgelände in Materborn, die andere in der Klever Unterstadt. Hier wird im Rahmen eines Pilotprojekts Kinderbetreuung von 6 bis 20 Uhr angeboten. Eltern, die im Schichtbetrieb arbeiten oder zu ihrem Arbeitsplatz pendeln, nutzen die erweiterten Öffnungszeiten. Zum Abschluss des Besuchs konnten sich die Damen selbst ein Bild von den erfolgreichen Ausbildungs- und Umschulungsangeboten machen,  unter anderem im Rahmen der Floristik, als sie die jährlich stattfindende Adventsausstellung am Klapheckenhof in Kellen besuchen durften.

Autorin: Marie Reeke, Frauen Union Kreis Kleve

Ihre Ansprechpartnerin

Katrin Wissen