Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Frühzeitige Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien hilft, Probleme zu überwinden
Ambulante Hilfen zur Erziehung

Beratung und Hilfe rund um Familie

Das Team der ambulanten Hilfen begleitet und unterstützt in den Landkreisen München und Erding sowie im Westen von München junge Menschen und deren Familien, die Betreuung, Beratung oder Begleitung benötigen.

Sozialpädagogische Familienhilfe

Bei der SPFH erhalten Familien intensive Betreuung und Begleitung. Die SPFH richtet sich an alle Familienmitglieder und erarbeitet gemeinsam mit der Familie Lösungsmöglichkeiten, die am Bedarf, an der Lebenswelt und an den Ressourcen ausgerichtet sind. Sowohl bei der Bewältigung von Krisen als auch bei der Unterstützung im Alltag orientieren wir uns an der aktuellen sozialen und häuslichen Situation der Familien. Ziel der gemeinsamen Arbeit ist es, den Familienmitgliedern Fähigkeiten zu vermitteln, das Finden eigener Lösungen zu fördern und konstruktive Entwicklungsmöglichkeiten für die Familie zu gestalten.

Erziehungsbeistandschaft

Für Kinder ab zwölf Jahren, Jugendliche und Heranwachsende leisten wir Erziehungsbeistandschaften. Dabei unterstützen wir Kinder, Jugendliche und Heranwachsende bei der Bewältigung von Entwicklungs- und Alltagsschwierigkeiten. Gemeinsam finden wir Lösungen in Konfliktsituationen, zeigen Wege auf, Krisen zu überwinden und helfen bei der Verselbständigung unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes.

Gruppenangebote und Trainings

Das Ambulante Team kann nach Rücksprache mit dem zuständigen Jugendamt bedarfsorientiert verschiedene Gruppenaktivitäten für Kinder und Jugendliche anbieten.

Ihr Ansprechpartner

Peter Zverina
Bereichsleitung Freiham und Ambulante Hilfen

SOS-Kinderdorf e.V.
SOS-Kinderdorf München
Wiesentfelser Str. 68
81249 München

Telefon 089 899 480 79-22
Fax 089 871 32 09-20
peter.zverina@sos-kinderdorf.de