Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Klimaherbst

29. September 2021

„Schmeckt’s? Klima geht durch den Magen“ heißt es noch bis 31. Oktober beim 15. Münchner Klimaherbst, einer Kooperationsveranstaltung zwischen dem Netzwerk Klimaherbst e.V. und dem Münchner Ernährungsrat.

Im gesamten Stadtgebiet können sich Besucherinnen und Besucher bei  mehr als 120 Führungen, Vorträgen, Kochkursen, Filmen und zahlreiche weiteren Aktionen über die Themen Ernährung, Klimawandel und Klimaschutz informieren.

Unter dem Motto Klimaherbst.Youth bieten die Veranstalter in diesem Jahr außerdem noch ein Extra-Programm für Kinder und Familien bis zum 7. November 2021.

Als eines der Gründungsmitglieder des Münchner Ernährungsrats unterstützt SOS-Kinderdorf München diese Aktion und möchte deshalb auf der Website über die zahlreichen und vielfältigen Veranstaltungen rund um das Thema Klimaschutz informieren.

Mit seinem Projekt Interkultureller Garten in Neuaubing, das sich seit September 2019 mit dem Titel „Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt schmücken darf, leistet SOS-Kinderdorf München bereits seit Jahren einen Beitrag zu regionaler und nachhaltiger Ernährung und somit auch zum Schutz unserer Umwelt und unseres Klimas.

Weitere Informationen zum Münchner Klimaherbst gibt es unter https://klimaherbst.de/

Impressionen aus dem Interkulturellen Garten