Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Einrichtungsleiter Anton Schuff
Fünf Fragen an

Anton Schuff ist Einrichtungsleiter des SOS-Kinderdorfs Lippe

Erzählst du uns etwas über deine Position im SOS-Kinderdorf Lippe?

Ich bin der Einrichtungsleiter hier im SOS-Kinderdorf Lippe. Das bedeutet, dass ich die Verantwortung  für alle vier Einrichtungsteile trage, die es bei uns gibt. Zentrale Aufgaben sind die Kommunikation mit der Geschäftsstelle in München, die Finanzverantwortung und die strategische Ausrichtung.

Wie startet dein perfekter Arbeitstag?

Mein perfekter Arbeitstag startet mit einer stressfreien Fahrt von Paderborn ins Büro nach Detmold oder Schwalenberg, mit einem – das ist jetzt ein bisschen kitschig – schönen Sonnenaufgang und gerne mit einer Tasse Kaffee.

Warum arbeitest du gerne für SOS-Kinderdorf e.V.?

Ich arbeite gerne für SOS-Kinderdorf, weil ich überzeugt bin, dass wir eine wichtige und gute Arbeit für unser Klientel, das sind Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien, leisten und ich sehr gerne mit den Mitarbeitenden unsere Ziele erreichen möchte.

Was wünschst du dir für die Zukunft?

Ich wünsche mir, dass wir mit unseren Angeboten so aktuell sind, dass wir konkrete Hilfsangebote machen, die unserer Zielgruppe helfen, ein besseres Leben zu führen.

Wo findet man dich in deiner Freizeit?

Gerne in der Natur, auch gerne mit einem Golfschläger auf dem inklusiven Golfplatz vom Uni-Sportverein Paderborn.

So erreichen Sie uns