26360_KD-Hamburg_FZ Dulsberg_TorstenKollmer_2014_6669.jpg
Frühe Hilfen

Erziehungskompetenz fördern

Eltern sein ist schön – aber auch ganz schön anstrengend

Bereits in der Schwangerschaft stellen sich viele Eltern die Frage, wie sie den neuen Herausforderungen, die sich durch die Geburt des Kindes ergeben, begegnen können. Nach der Geburt des Kindes ist nichts mehr wie vorher. Der Alltag mit dem Kind muss gestaltet und bewältigt werden. In den Frühen Hilfen geben wir Ihnen Tipps, wie Sie eine gute Bindung zu Ihrem Kind gestalten können. Wir unterstützen Sie bei Fragen zur Entwicklung und Erziehung. Wir nehmen uns Zeit, auf die individuelle Situation in Ihrer Familie einzugehen.

In unseren  Infoveranstaltungen behandeln wir u. a. folgende Themen und Fragenstellungen:

  • Eltern werden/Familie  werden
  • Frühkindliche Entwicklung
  • Bindung
  • Wann beginnt Erziehung?

Wir sind offen für Ihre Themenwünsche. Sprechen Sie uns einfach an!

Wege zu mehr Gelassenheit in der Erziehung

Start am 7. Mai 2018 jeweils von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr (je nach Interesse auch nachmittags oder abends möglich)

  • Kursleitung: Elternkursleiterin Sabine Deppenmeier und Dipl.-Psychologe Uwe Lange
  • Ort: Beratung und Treffpunkt, Holstenhöfener Str. 4, 32825 Blomberg
  • Kursgebühr: 40,- € /6 Termine (Ermäßigung ist auf Nachfrage möglich)
  • Anmeldungen: 05235/5097930
Kinderbetreuung für Kleinkinder

Die Kinderkurzzeitbetreuung ist für Kleinkinder bis 3 Jahre und findet donnerstags von 9:00-11:30 Uhr statt.

Ein Angebot an Mütter und Väter, die für ihre Kinder kurzzeitig eine Betreuung benötigen, um in dieser Zeit wichtige Dinge zu erledigen. Zu diesem Zeitpunkt besteht auch die Möglichkeit unsere Angebote im Haus zu besuchen. Einstieg jederzeit möglich.

  • 5,-€ pro Betreuungsvormittag/Ermäßigung möglich
  • Weitere Informationen und Anmeldung bitte bei Beatrix Schröder

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Rückfragen und Platz-Reservierungen hilft Ihnen Beatrix Schröder weiter.