Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Echte Tiergeschichten im Kinderdorf 

3. Dezember 2021

Jeder Mensch und jedes Tier ist - genauso wie es ist - perfekt und liebenswert. Das ist die Botschaft des Weihnachtsbuchs „Der etwas andere Nikolaus“ vom Kinderbuchverlag CalmeMara aus Bielefeld. Es erzählt die ziemlich wahre Geschichte eines Hahns, der ausgesetzt wurde und nun auf dem Begegnungs- und Gnadenhof Dorf Sentana lebt. Für uns hat die Illustratorin des Buchs eine Vorlesestunde ermöglicht. Die sogenannten „ziemlich wahren“ Tiergeschichten begeistern die Kinder und zeigen ihnen, dass Herausforderungen und Schicksale sich zu etwas Positivem entwickeln können. Die Kinder können sich in gewisser Weise mit den Geschichten identifizieren und das ist für uns ein ganz toller pädagogischer Ansatz.

Ein persönliches Treffen

KD-Lippe_Lesung_2.jpg

Die Illustratorin Linda Mieleck liest aus dem Weihnachtsbuch „Der etwas andere Nikolaus“ vor.

Während die Illustratorin Linda Mieleck Auszüge aus dem Buch vorliest, werden die von ihr liebevoll gestalteten Bilder im Großformat an die Wand projiziert. Die Kinder sind begeistert und wollen mehr wissen. „Wie alt ist Nikolaus?“, „Wie entsteht so ein Buch?“ und die Frage aller Fragen „Können wir Nikolaus besuchen?“ Ja, das können sie. Ein Kennenlernen mit Nikolaus und den anderen tierischen Protagonisten ist schon geplant. Wir werden Anfang des nächsten Jahres mit allen Kindern nach Bielefeld fahren und einen tollen Tag im Dorf Sentana verbringen.