Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

Doppelter Erfolg beim SOS-Kinderrechtepreis 2019

28. Januar 2020

SOS-Kinderrechtepreis 2019, Wettbewerbsbeitrag Kinderdorf Schwalenberg

Ausgezeichnet! Doppelter Erfolg für das SOS-Kinderdorf Lippe beim SOS-Kinderrechtepreis 2019

„Ich kann was! Mein Recht auf Bildung und Entfaltung meiner Talente!“ So lautete das Motto des SOS-Kinderrechtepreises 2019. Dass die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem SOS-Kinderdorf Lippe jede Menge können, haben sie mit zwei starken Wettbewerbsbeiträgen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Das sieht die Jury genauso und hat gleich zwei Preise an unsere Einrichtung verliehen!

2. Platz für das Kinderdorf: Viele Talente, eine Gemeinschaft! 

Der 2. Platz in der Kategorie Kinder geht an die Kinder und Jugendlichen aus dem SOS-Kinderdorf in Schwalenberg! Sie haben sich kreativ mit dem Motto des Wettbewerbs auseinandergesetzt und kleine Holzfiguren gestaltet, die sie mit ihren eigenen Talenten oder ihren besonderen Merkmalen versehen haben. Dazu wurden die Figuren, die übrigens von Projektteilnehmenden der Jugendberufshilfen hergestellt wurden, bunt beschriftet, bemalt, bedruckt oder beklebt.

SOS-Kinderrechtepreis 2019, Wettbewerbsbeitrag Kinderdorf Schwalenberg

Manche Kinder haben auch die Kinderrechte auf das Holz geschrieben, die ihnen besonders wichtig sind, z. B. das Recht auf Gesundheit oder Beteiligung. So sind viele kleine talentierte Wesen aus Holz entstanden, die „gefüllt“ sind mit der Persönlichkeit und der Kreativität unserer Kinder und Jugendlichen.

Die fertigen Figuren wurden für Fotos zu einer Gemeinschaft zusammengefügt, die als Beitrag zum Wettbewerb eingereicht wurden. Aus vielen individuellen Beiträgen der Kinder und Jugendlichen ist so ein ganz besonderes Gemeinschaftswerk der Kinderrechte entstanden.

SOS-Kinderrechtepreis 2019, Wettbewerbsbeitrag Kinderdorf Schwalenberg

Die Kinder und Jugendlichen aus dem Kinderdorf in Schwalenberg haben sich kreativ mit dem Motto des Wettbewerbs auseinandergesetzt. Auf Holzfiguren beschreiben sie ihre Talente oder die Kinderrechte, die ihnen besonders wichtig sind.

3. Platz für die Jugendberufshilfen: Wir können Umweltschutz!

Mit dem ersten „Garten- und Umwelttag“ im SOS-Kinderdorf Lippe belegten die Jugendberufshilfen beim SOS-Kinderrechtepreis den 3. Platz in der Kategorie Jugend. Das Motto „Ich kann was!“ wurde hier von einem 20-köpfigen Team aus Projektteilnehmenden und Mitarbeitenden ganz im Zeichen des Umweltschutzes umgesetzt mit einem klaren Ziel für den Aktionstag: „Das SOS-Gelände soll insektenfreundlicher werden!“ So bestückte das Team die Beete mit Blumen und anderen Pflanzen, die Bienen, Schmetterlinge und Co. anlocken, stellte selbstgebaute Insektenhotels auf und beteiligte sich an einer Insektenzählaktion des NABU.

Für den SOS-Kinderrechtepreis wurde der Tag per Video und Foto dokumentiert. Eine tolle Gemeinschaftsarbeit, bei der deutlich wurde, dass jede und jeder Einzelne schon mit wenig Aufwand viel bewirken kann. Viele unterschiedliche Nationen, Sprachen, Mentalitäten waren an diesem Tag mit einem Ziel vereint: dem Schutz der Umwelt zu dienen. Und dabei konnten sowohl die jungen Erwachsenen als auch die SOS-Mitarbeitenden ihre Talente entfalten und ganz sicher auch einige ganz neue für sich entdecken.

Um die beiden Auszeichnungen für das SOS-Kinderdorf Lippe entgegenzunehmen, sind Kinder und Jugendliche aus dem Kinderdorf in Schwalenberg Ende November mit ihren Erziehern/-innen zur Preisverleihung nach Berlin gefahren. Beim „Festival der Kinderrechte“ in der Botschaft für Kinder nahmen sie die Preise (und einen „Riesenscheck“) entgegen und beteiligten sich auch aktiv am Festivalprogramm, das vielseitige Spielangebote, Workshops und Aktionen rund um das Thema Kinderrechte zu bieten hatte.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Lippe
Einrichtungsleitung: Anton Schuff

Forstweg 1
32816 Schieder-Schwalenberg

Telefon: 05284 9427-0
Fax: 05284 9427-29
kd-lippe@sos-kinderdorf.de

Hier finden Sie eine Übersicht der Ansprechpartner!

Nachricht senden