[---Image_alt---] 19141_KD Worpswede_Torsten Kollmer_IMG 0084-2
Kinderkrippe "Essohminis"

Spielen, Lernen und Entdecken

Als familienergänzende Einrichtung umsorgen wir als Team täglich von Montag bis Freitag 14 Kinder im Alter von acht Wochen bis drei Jahren. Im Rahmen des Bundesprogramms „KitaPlus“ können wir als fünfköpfiges Team, bestehend aus vier ErzieherInnen und einer Sozialpädagogin, Öffnungszeiten von 6:00-18:00 Uhr anbieten. Jenes bietet Eltern gezielt die Möglichkeit, Beruf und Familienleben in einem positiven Gleichgewicht zu vereinbaren.

Im Grünen gelegen und doch zentral nutzen wir verschiedene Möglichkeiten, um Kompetenzen zu fördern und Bedarfe zu decken. Konzeptionell orientiert, richtet sich unsere Arbeit nach dem Situationsansatz. Aktuelle Themen der Kinder, welche Emotionen und Interessen wecken, greifen wir zeitnah auf und richten unsere Arbeit danach aus.

Offene, helle und modern eingerichtete Spielzimmer – und Bewegungsräume laden zum Spielen, Lernen und Entdecken ein. Liebevoll und fürsorglich vertrauen uns Eltern jeden Tag ihre Kinder an. Unser Grundsatzgedanke hierbei ist es, dass Bildung auf Bindung basiert. Eine qualitativ herausragende Bindung zum Kind bedeutet gleichzeitig Vertrauensbasis zu den Eltern zu erhalten. Jenes spiegelt sich deutlich als erkennbares Gütemerkmal in unserer pädagogischen Arbeit wieder.

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Lausitz – Beratungs-, Jugend- und Familienzentrum

Poznaner Straße 1
03048 Cottbus

Telefon: 0355 5257-00*
Fax: 0355 5257-30

* Unser Telefon ist besetzt:

  • Mo-Do 8:00 – 18:00 Uhr
  • Fr 8:00 – 15:00 Uhr
Nachricht senden

Geschichte aus einer SOS-Kindertagesbetreuung