Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
73964_KD Harksheide_Spendenprojekt_RossundRacker.jpg
Ihre Spende für unsere Reitpädagogik

Instandhaltung unseres Kinderdorfs

Es kommen zunehmend Kinder und Jugendliche zu uns, die mit den üblichen stationären Angeboten der Kinderdorffamilien oder Wohngruppen aufgrund ihrer Erfahrungen nicht mehr ausreichend erreichbar sind. Genau hier setzt unsere Pferdearbeit auf einem Hof in Grande, einem Dorf nördlich von Hamburg, an.

 „Pferde machen eine Tür auf, die wir als Pädagog*Innen oft nicht aufbekommen“, sagt Mona Pelz, Pferdepädagogin im SOS-Kinderdorf.

Um die reitpädagogische Arbeit mit psychisch hochbelasteten Kindern realisieren zu können, ist ein hoher Personaleinsatz erforderlich. Und auch die  Ausstattung, wie Sattel und Podeste muss regelmäßig  erneuert werden.

Unterstützen Sie dieses wunderbare Projekt  und helfen Sie den Kindern, sich selbst neu kennenzulernen und durch die enge Beziehung zu ihrem Pferd Fähigkeiten zu entwickeln, die ihnen auch in ihrer sozialen Interaktion weiterhelfen.

Was wir benötigen:

82856

23.000

für den laufenden Betrieb

82856

2.100

kosten 3 neue Podeste für die Reithalle

82856

12.000

für den unterstützende Mitarbeiter*In mit 10 Wochenstunden

So können Sie dieses Projekt unterstützen

73961_KD Harksheide_Spendenprojekt_Danke.jpg


Einfach direkt auf unser Spendenkonto bei der Sparkasse Südholstein Ihren Wunschbetrag spenden.

IBAN:  DE24230510300008003808

BIC: NOLADE21SHO

Verwendungszweck: Ross&Racker

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Harksheide
Einrichtungsleitung: Jörg Kraft

Henstedter Weg 55
22844 Norderstedt

Telefon: 040-5897954-0
Fax: 040-5897954-150

kd-harksheide@sos-kinderdorf.de

Nachricht senden