Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
test
Ihre Spende für den "Hafen für Familien"

Fisch sucht Hafen

Das neue SOS-Familienzentrum im „Hafen für Familien“ setzt sich besonders dafür ein, herkunftsbedingte Unterschiede und Benachteiligungen frühzeitig abzubauen, um die Zukunftschancen von Kindern nachhaltig zu bessern. 

Unsere offenen Türen des Familienzentrums sorgen dafür, dass Familien einen einfachen Zugang zu Bildungs- und Beratungsangeboten erhalten. Aber nur mit Hilfe von Spenden sind beispielsweise die kostenfreien bzw. kostengünstigen Musikkurse für Kinder, Hausaufgabenhilfe, das Ferienprogramm und weitere Kursangebote dauerhaft möglich. Eine Vielzahl an hindernisfreien Begegnungsmöglichkeiten für Kinder und Eltern ist wichtig – sie baut Vertrauen auf und schenkt Halt.

Schwimmen Sie mit auf der „Wall of Swarm“

Wall of Swarm SOS-Kinderdorf Hamburg

Zentrales Element im Eingangsbereich des neuen SOS-Kinderdorf Hamburg sind unsere Spendenfische. Der Schwarm steht für Vertrauen, Zugehörigkeit und Unterstützung innerhalb eines gut funktionierenden Netzwerkes aus Helfern, Angeboten und liebevollen Strukturen. Werden auch Sie Teil des Schwarms.

Mit einer Spende von 500 bis 10.000 Euro erhalten Sie einen mit Ihrem Namen gravierten Spendenfisch* in der jeweiligen Größe:

  • 10 cm:    500 € 
  • 20 cm:   4.500 €
  • 30 cm: 10.000 €

Sie wollen direkt helfen und speziell für diese Aktion spenden? 

Nutzen sie dafür bitte folgendes Konto:

  • Hamburger Sparkasse
  • IBAN  DE87200505501233120763
  • BIC  HASPDEHHXXX
  • Verwendungszweck: „Spendenfisch“



spenden

So können Sie helfen!

Spenden

Spendenaktion "Hamburg, mach'n Dach drauf"

Ihre Ansprechpartnerin für Marketing & Fundraising

Nele Lippolis Öffentlichkeitsarbeit SOS-Kinderdorf Hamburg

Nele Lippolis

SOS-Kinderdorf Hamburg
Straßburger Straße 19
22049 Hamburg

Telefon: 040 69207650-18
Fax: 040/ 69 20 76 50 - 19

nele.lippolis@sos-kinderdorf.de

Wussten Sie schon, dass Sie ein Teil des „Hafen für Familien“ werden können?

Lesen Sie in unserer aktuellen Broschüre mehr über unsere Pläne für das 1. SOS-Kinderdorf in Hamburg.

Logo-Lotterie

Der „Hafen für Familien“ wird gefördert von der Deutschen Fernsehlotterie.