Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

„Meine Stadt. Mein Sport. Meine Zukunft“

21. Oktober 2021

Kinder und Jugendliche für einen gesunden Lebensstil begeistern

Sport ist nicht nur ein Hobby, sondern sorgt ebenfalls für einen Ausgleich im Alltag eines Kindes. Umso schöner ist es, dass nun das SOS-Kinderdorf Hamburg gemeinsam mit der DFL Stiftung, ein facettenreiches Sportangebot für Kinder und Jugendliche entwickelt hat.

„Meine Stadt. Mein Sport. Meine Zukunft“ bezeichnet das neue gemeinsame Projekt des SOS-Kinderdorf e.V. und der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ als Partner vor Ort. Erstmals werden im Hamburger Stadtteil Dulsberg und im „Hafen für Familien“ Sportkurse angeboten, mit dem Ziel Kinder und Jugendliche in ihrer Gesundheit und Bewegung  zu fördern. Toll ist hierbei, dass es zwei verschiedene Bewegungsangebote gibt. Ob Fitness oder Tanzen, jeder zwischen 8 und 14 Jahren kann kostenfrei mitmachen und eine Menge Spaß haben. Die Kurse laufen seit Oktober jeweils für vier Wochen. Einmal die Woche toben sich die Kinder und Jugendlichen im Bewegungsdeck des SOS-Familienzentrums Dulsberg aus. Am Anfang des neuen Jahres wird das Angebot auf drei Kurse erweitert und den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, Selbstverteidigung zu erlernen.

Mit dabei: Schauspielerin Rhea Harder-Vennewald

Das Besondere: Die Sportkurse werden unter anderem von den qualifizierten und motivierten Trainern des HSV betreut. Schauspielerin und Weg Patin Rhea Harder-Vennewald nahm im Oktober am Fitnesskurs im SOS-Kinderdorf Hamburg teil und ließ sich von der Motivation der Kinder ansteckenden. „Für viele Familien ist es nicht selbstverständlich, ein Sportangebot nutzen oder an einem Kurs teilnehmen zu können, weil diese meist weit im Voraus ausgebucht sind. Insofern ist das Sportangebot hier im SOS-Kinderdorf ein Segen für die Familien, die in der Umgebung wohnen“, so Harder-Vennewald. Um das sportliche Bewusstsein zu stärken, bietet das SOS-Kinderdorf Hamburg nicht nur Sportangebote, sondern auch Workshops rund um Ernährung und Wohlbefinden an. Schließlich ist das Ziel, ein langfristiges Interesse für Sport und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen zu schaffen.


SOS-Familienzentrum Dulsberg, Familiencafé Krümel, Kinderkleiderladen Klecks​​​​​​​

Tamara Fricke SOS-Kinderdorf Hamburg

SOS-Familienzentrum Dulsberg, Familiencafé Krümel, Kinderkleiderladen Klecks​​​​​​​

SOS-Kinderdorf Hamburg