Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
50265_SOS-KD_Bilderpool_05-2020_SebastianPfuetze_0090.jpg
Neuigkeiten aus der Flaschenpost

SOS-Flaschenpost

Zweimal im Jahr erhalten unserer Unterstützer/-innen und Förder/-innen von uns Post – die SOS-Flaschenpost. Darin werfen wir gemeinsam einen Blick hinter die Kulissen, zeigen unsere Arbeit im Detail und plaudern mit Menschen, die sich für SOS-Kinderdorf Hamburg einsetzen. Werfen Sie doch einen Blick in das PDF – dort finden Sie beispielsweise noch zusätzlich ein Familienrezept und unseren Kindermund-Comic.

20. April 2022

Einmal die Woche toben sich die Kinder und Jugendlichen im Bewegungsdeck des SOS-Familienzentrums Dulsberg aus

Einmal die Woche toben sich die Kinder und Jugendlichen im Bewegungsdeck des SOS-Familienzentrums Dulsberg aus.

Tägliche Bewegung, regelmäßiger Sport und eine ausgewogene Ernährung sind für Kinder und Jugendliche besonders wichtig, um gesund aufzuwachsen. Durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie wurde es ihnen schwerer gemacht, sich sportlich zu betätigen und in Bewegung zu bleiben. Damit Schüler/-innen mit Freude Sport treiben können und sich genussvoll gesund ernähren können, bieten die HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ und SOS-Kinderdorf Hamburg mit der Aktion „Meine Stadt. Mein Sport. Meine Zukunft.“ Sportkurse und Infos für einen gesunden Alltag an – gefördert von der DFL Stiftung.

Mit qualifizierten Trainern des HSV, die die Kurse durchführen, lernen die Kinder seit Ende des vergangenen Jahres z. B. beim Hiphop, wie viel Spaß Bewegung bringt. Die Teilnehmer/-innen sind zwischen 8 und 14 Jahren alt. Sie haben die Wahl zwischen “Let´s move“, Hiphop oder Aikido (Selbstverteidigung). Zusätzlich haben die Kinder, Jugendlichen und deren Eltern die Möglichkeit, an einer Führung im HSV-Stadion teilzunehmen und bei einem Ernährungsworkshop dabei zu sein, bei dem der HSV-Koch Tipps für frisch und lecker zubereitete Speisen gibt.

Nach den Sommerferien findet für alle Teilnehmer/-innen ein Sportfest statt, bei dem die Kinder z. B. tanzen oder Selbstverteidigungstechniken zeigen und mit ihren Eltern an einer Mini-Olympiade teilnehmen können. Einen herzlichen Dank an die Kooperationspartner für die Möglichkeit, dass Kinder und Jugendliche mit Spaß und professionell betreut in die Welt des Sport und der Bewegung eintauchen können.


Mehr Informaationen zu den Sportkursen