Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

SOS-Kita-Garten wird klimafit gemacht

10. Oktober 2022

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen unterstützt Umbau mit 60.000 Euro

Ab sofort können die Kinder der SOS-Kita in Sossenheim im neu angeordneten Außenbereich und auf neuem Spielgerät spielen und toben. Die ökologisch ausgerichtete Neugestaltung des Kita-Gartens wurde vom Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen mit einer Spende von 60.000 € unterstützt.

In einer zweimonatigen Umbauphase wurde das Gelände in diesem Sommer für die 60 Kita-Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren nach ökologischen Gesichtspunkten völlig neugestaltet. So wurden versiegelte Flächen reduziert, neue Rasenflächen angelegt und die künftige Hitzebelastung für Kinder und Erzieher*innen durch eine ökologische Oberflächengestaltung der Spielzonen sowie Begrünung und Beschattung durch Neupflanzung von Sträuchern und Bäumen gemildert. Zusätzlichen Schutz vor Sonne bieten drei große Sonnensegel sowie ein flexibel nutzbarer Sonnenschirm. „Möglichst „viel Grün“ in der Kita ist gut für die Kinder und das Stadtklima gleichermaßen. Mit einem ökologisch ausgerichteten Außengelände und dem Gründach des Kita-Gebäudes schaffen wir Lebensräume für Tiere und Pflanzen und fördern so die Artenvielfalt und stärken das Mikroklima“, erläutert Einrichtungsleiterin Ina Franzkewitz.

Zur Einweihung des neuen Außenbereichs waren Stefan G. Reuß, Geschäftsführender Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen, und Dr. Sven Matthiesen, Vorstand der Frankfurter Sparkasse, zu Gast im SOS-Kinderdorf Frankfurt. Mit einer Spende über 60.000 € unterstützte der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen den Umbau in erheblichem Maße. Stefan G. Reuß zeigte sich begeistert vom neuen Kita-Garten: „Kinder wollen und sollen sich bewegen. Hier können sie dies in einer sicheren und auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Umgebung. Deshalb haben wir das SOS-Kinderdorf gerne gefördert.“

Axel Haasis, Leiter des Referats Private Förderer, Stiftungen und Unternehmen des SOS-Kinderdorf e.V., ist dankbar für die gute Zusammenarbeit: „Der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen ist seit 2003 ein langjähriger Partner des SOS-Kinderdorfvereins. Wir sind dankbar und stolz, ihn so engagiert an der Seite von benachteiligten Kindern und Jugendlichen zu wissen“.