So ein Glück!

04. November 2019

Glücksrad-Aktion erlöst 1.200 €-Spende für SOS-Kinderdorf Frankfurt

Tolle Preise gewinnen und gleichzeitig Gutes tun: das konnten Besucher des Möbelland Hochtaunus in Bad Homburg am Oktoberfest-Wochenende. Für jeden Dreh am Glücksrad spendete das Unternehmen einen Euro an das SOS-Kinderdorf in Frankfurt. So kam eine tolle Spendensumme zustande: Möbelland-Geschäftsführer Marcus Braum übergab einen Spendenscheck in Höhe von 1.200 € an Einrichtungsleiterin Clenda Scharf und Nicol Hartel-Teixeira von SOS-Kinderdorf Frankfurt.
Wir sagen ein herzliches DANKESCHÖN für die tolle Unterstützung!